News: 21.09.2017
Der 5. Lebenstag:-)
Weitere neue Bilder von unseren Chessie-Vierlingen sind in der Kategorie D-Wurf eingestellt.
Alle Welpen nehmen gut zu, sie trinken und schlafen und robben durch die Wurfkiste, Yella ist eine zufriedene Hundemama und kaum aus der Wurfkiste zu locken....

Von links: Hündin hell, Rüde groß (Mr. Big), Hündin dunkel, Rüde klein (Mr. Little)


News: 19.09.2017
Im Wurftagebuch unter der Kategorie D-Wurf gibt es regelmäßig Nachrichten über die Entwicklung unseres Chessiewelpen-Quartetts.

News: 16.09.2017
Heute morgen um 7.30 Uhr erblickte unser D-Wurf das Licht der Welt. Leider mussten die Kleinen mit einem Kaiserschnitt geholt werden, zum Glück sind alle 4 Welpen gesund und munter. Wir sind sehr glücklich über die Geburt von 2 Hündinnen und 2 Rüden und freuen uns auf die nächsten 8 Wochen mit den Chessiezwergen. Eine der beiden kleinen Hündinnen wird unser Rudel erweitern :-)

Yella und ihre Welpen...


04.09.2017 und27.08.2017
Neue Bilder von unserer trächtigen Yella gibt es in der D-Wurf-Katgorie im Trächtigkeits-/ Wurftagebuch.

21.08.2017
Yella
geht es prächtig, heute ist der 37./38. Trächtigkeitstag und mit ihrem Bauchumfang steigt auch ihr Hunger :-) Ansonsten ist sie munter wie immer und wir müssen sie eher bremsen....

Trächtiger Vorstehhund:-)


11.08.2017
Heute fand die spannende Ultraschalluntersuchung von Yella statt. Voller Freude konnten wir einige wunderschöne Fruchtanlagen sehen. Wir freuen uns mit Monika Spangenburg und Sneak über diese schöne Nachricht und hoffen das in ca. 5 Wochen unserer D-Wurf gesund und munter das Licht der Welt erblicken wird.

Die werdenden Eltern Sneak und Yella :-)

22.07.2017
Quivives und Bens Tochter Sur le Quivive Bellissima-Lotta bringt 9 kleine Chessies auf die Welt. Die 6 Rüden und 3 Hündinnen sind quicklebendig und entwickeln sich prächtig. Vater der Neunlinge ist Cheslabben Sneak Peake. Ich freue mich sehr, mit Sabine Nolting, über diese wunderbare Nachricht und sende viele herzliche Glückwünsche nach Vlotho.
Nähere Informationen zu diesem Wurf gibt es auf der Homepage der Familie Nolting: www.littlelionsrock.de

Lotta im Mutterglück

16.07.2017
Yella
wurde am 14.07 und 15.07 von Sneak gedeckt. Nach zwei sehr harmonischen Deckakten erwarten wir, wenn alles gut verläuft, unseren Sur le Quivive D-Wurf in ca. 9 Wochen :-)

Love ist in the air.....


 02.07 und 04.07.2017
Yella
ist seit dem 02.07 läufig, am 04.07 sind wir nach Magdeburg gefahren und haben mit Yella und Sneak (Cheslabben Sneak Peake) Verlobung gefeiert :-)

Die Hochzeit zwischen Sneak und Yella findet dann ca. Ende nächster Woche statt!

Sneak und Yella :-)

01.07.2017

Heute fand das 7. Sur le Quivive Kenneltreffen statt, leider nur mit einer kleinen Besetzung, aber das tat der Freude über das Wiedersehen mir Doris, Marco und Daro aus der Schweiz und Inga mit Juna aus dem Wendland keinen Abbruch.

Wir hatten wieder ein schönes Training, nette Gespräche bei Kaffee/Kuchen und abends bei einem gemeinsamen Grillen im Garten. Fotografisch wurden wir wieder begleitet von Martin Blunck. Danke Martin für die tollen Fotos, die hier angeschaut werden können:

https://www.flickr.com/photos/birkeborasmus/sets/72157685665061906/

Das Gruppenbild der Chessies, Quivive (liegend) mit drei ihrer 18 Nachkommen aus zwei Würfen, von Links:
Sur le Quivive Adaro, Quivive vom Schwarzbachtal, Sur le Quivive Ayella
und Sur le Quivive Bien Aimée Juna

Mein Dreamteam , Quivive und Yella, Quivive hatte immer alles im Blick....

14.06.2017
Yellas
Augen wurden gestern erneut in allen Punkten von Dr. Seidel aus Rendsburg für frei befunden, wörtlich sagt er: "Die Augen sind Tip Top, wirklich 1 A.
Der 13. Juni, der Geburtstag ihrer Kinder, ist eben ein Glückstag :-) Ich freue mich.....

13.06.2017
Heute vor drei Jahren wurde unser Sur le Quivive C-Wurf geboren. Wir gratulieren den 11 Jungchessies zum Geburtstag und wünschen allen ein schönes und gesundes neues Lebensjahr. Ich freue mich darauf den einen oder anderen der C'chen am 01.07 auf unserem Sur le Quivive-Treffen wiederzusehen :-)

Das war heute vor drei Jahren.... "unsere Elf" kam an :-)

News: 03.06 und 04.06.2017
Ein schönes Wochenende liegt hinter uns. Yella und ich sind bei dem 1. DRC Show & Work Event Luhmühlen (Smuck und Plietsch) am Sonnabend auf der Show und am Sonntag auf dem Workingtest in der F-Klasse gestartet. 

Das Showergebnis hätte nicht besser sein können, denn Yella wurde in der Championklasse mit v1 und Anwartschaften bewertet und anschließend noch BOB (Best of Breed).

Gearbeitet hat Yella auch sehr schön. Bei der ersten Aufgabe des Workingtest, die sie total prima schon gemacht hatte und sich toll hat einweisen lassen, führte ein natürliches Bedürfnis :-) zu ganz massiven Punktabzügen (3 Punkte von max. 20 gab es für diese Aufgabe dann noch)....  
Das war echt einfach Pech, denn Yella hat normal bei der Arbeit keine Zeit für so etwas....

Egal, denn wir haben den Fortgeschrittenen-Workingtest trotz der kleinen unaufschiebbaren "Geschichte" bestanden
und konnten sogar den 8. Platz in der Gesamtbewertung (kombiniert aus Show und Work) erreichen.

Es war wirklich eine ganz tolle Veranstaltung mit fairen Richtern, netten Mitstreitern und einem tollen Gelände.

Verena war mit Oreo extra aus Rostock zum Zuschauen gekommen, darüber habe ich mich total gefreut.
Sie hat ein Video von Yella gemacht, bei Aufgabe 4. Es wurde links ein "blind" beschossen, rechts fiel eine Markierung, das "blind" sollte zuerst gearbeitet werden.... Danke Verena für das schöne Video:
https://youtu.be/giLOCj3NxtM

Sur le Quivive Ayella (BOB) und SedgeGrass High Noon (BOS)

Yella und Moe waren sich wirklich sehr symphatisch :-)

..und Yella und ich am darauffolgenden Tag bei "work" :-)

10.05.2017
Heute vor 7 Jahren wurde unser Sur le Quivive A-Wurf geboren, wir gratulieren Yella und ihren Geschwistern von ganzem Herzen zum Geburtstag und wünschen ihnen allen, weiter eine gute Gesundheit und ein schönes chessiegerechtes Leben.

Mit viel Schwung startet Yella in ein spannendes neues Lebensjahr!

 

 

16.03.2017
Gestern war die DRC-Wurfabnahne im Kennel.. of Blowing Bush bei Familie Meyer zu Bexten in Herford, der kleine, aber feine B-Wurf of Blowing Bush (Sur le Quivive Brix x Sea'nland Destiny) wurde abgenommen. Die beiden aufgeschlossenen Chessiejungs (Quivive-Enkel) eroberten das Herz der Wurfabnahmeberechtigten im Sturm.

Boston of Blowing Bush wog gestern 6850 Gramm und sein Bruder Bexter of Blowing Bush 6780 Gramm, bei Beiden sind bereits die Hoden abgestiegen. Alles tutti-paletti für die weitere Lebensreise der Kleinen.
Anfang nächster Woche ziehen sie in ihre neuen Familien. Wir wünschen Boston und Bexter ein schönes, gesundes und chessiegerechtes Leben...

Bexter (sein Rufname wird Bolle)  zieht zu seinem Vater Brix auf die Nordseeinsel Föhr, seine Entwicklung werde ich daher miterleben können.
Ich bin am vergangenen Wochende nach Herford gefahren und habe die Beiden kennenlernen dürfen, habe  Welpenduft geschnuppert und mich über die selbstbewussten Chessiekinder freuen können.
Vielen lieben Dank für eure Gastfreundschaft, Susanne!

12.02.2017
Happy Birthday!
Heute haben die neun B'chen Geburtstag und werden 5 Jahre alt. Wir wünschen Lotta, Juna, Bylvie, Brix, Oreo, Ocean, Logray, Dexter und Tiago alles Liebe und Gute für ihr neues Lebensjahr und noch mindestens 10 weitere gesunde Lebensjahre :-)

Quivive vor 5 Jahren mit ihren neun "Quibenchen"

Karoline Lotz
(die Besitzerin von Etzel-Hunter Ben, dem Vater des Sur le Quivive-B-Wurfes) und ich haben am Sonntag in Kassel bei der Züchterversammlung auf den B-Wurf angestoßen und auch Karoline gratuliert allen B'chen von Herzen!

02.02.2017
Unsere Quivive wird heute 11 Jahre alt. Wir wünschen ihr von Herzen ein tolles und weiter so gesundes neues Lebensjahr. Happy Birthday süße Quivive :-) Bleib noch lange so fit und munter :-)

...der "Geburtstagstisch"


23.01.2017

im Kennel ...of Blowing Bush sind zwei gesunde kleine Chessierüden geboren. Die Etern sind Sur le Quivive Brix und Sea'nland Destiny (Tine). Tine und ihren Kleinen geht es prächtig. Wir freuen uns mit Susanne Meyer zu Bexten und wünschen eine schöne Welpenaufzuchtszeit. Beide Rüden sind versprochen und werden später jagdlich geführt. Siehe auch unter: www.ofblowingbush.de

17.01.2017
Unter http://www.sur-le-quivive.de/zucht.htm ist ein kleines Fotoclip-Abum von Yella und Primus eingefügt, viel Spaß beim Anschauen :-)

03.01/04.01.2017
Yella (Sur le Quivive Ayella) wird in Dänemark von Primus (Cheslabben Dirty One) gedeckt, wir hoffen auf Welpen Anfang März

Primus und Yella
.

22.12.2016
Yella startet mit ihrer Läufigkeit. Anfang Januar werden wir zu einem Kurzurlaub nach Dänemark starten und Primus besuchen :-)

Weihnachten 2016
Wir wünschen allen Freunden und Lesern dieser Seite ein frohes Weihnachtsfest und ein glückliches und vor allem ein friedliches Neues Jahr 2017....


News:
16.12.2016 
Für Quivives Tocher Lotta (Sur le Quivive Bellissima Lotta) steht der Deckrüde fest, hier wird der Rüde Cheslabben Sneak Peake der Vater des zu erwartenden D-Wurfs im Kennel... of Little Lions Rock. Der Decktermin für diese Verpaarung wird im März/April 2017 sein. Nähere Informatinen zu der Wurfplanung gibt es bei Sabine Nolting unter: http://www.littlelionsrock.de/

15.12.2016
Yella hat beschlossen, Weihnachten noch nicht auf Hochzeitsreise nach Dänemark zu Primus (Cheslabben Dirty One) zu fahren. Wir warten geduldig, wann sie die Terminierung vorgibt......

13.12.2016
Es gibt neue schöne Nachrichten: Die Hundehochzeit zwischen Quivives Sohn Brix (Sur le Quivive Brix) und Tine (Sea'nLand Destiny) trägt "Früchte", der gestrige Ultraschall ist positiv:-)
Quivive wird wieder Oma (der dritte Enkelwurf) und Ben (Etzel-Hunter Ben) wird das erste mal Opa.
Der Wurf im Kennel http://www.ofblowingbush.de  wird Mitte Januar das Licht der Welt erblicken.

Brix und Tine, ich freue mich mit Susanne Meyer zu Bexten sehr auf ihren B-Wurf.




25. bis 27.11.2016
Wir waren mit meiner Freundin Ute und ihren Hunden Bente und Fly auf Föhr und haben ein tolles Hundewochenende verbracht, mit langen Spaziergängen und natürlich auch mit unserem heißgeliebten Dummytraining. Schön war es!

Alle Fotos sind von Ute Freudenthal, ganz lieben Dank dafür, Ute :-)

Am sonnigen Strand...Yella (links) mit ihrer Mutter Quivive


Yella
, Labradormädchen Fly und Quivive genießen das Watt der Nordseeinsel Föhr....

 

...unser erweitertes Wochenendrudel von links:

Quivive, Yella, Labbimädchen Fly (Dashing Fly of Nature's garden) und Bente
(ebenfalls ein Chessie: SedgeGrass Do not Disturb)
 

...dann Dummytraining auf Föhr, Yella kann es kaum erwarten...

Start

 

Yella in der Suche...
Wir sind sehr gespannt wann sie nun mit ihrer Läufigkeit startet, ihr Fell ist jetzt bereits wunderschön - man nennt es ja auch das "Hochzeitskleid der Hündin", wenn die Fellpracht sich so toll entwickelt :-)

Zurück mit dem Dummy

Typisch Yella :-) Vollbremsung am Dummy, nachdem sie es "gepickt" hat :-)

Vorbereitung einer Aufgabe :-)


...und Quivive, es macht einfach Spaß zu sehen und zu erleben, mit welcher Freude meine fast 11 jährige Chessiehündin arbeitet :-)

Danke meine Süße..


So schön....

 

19.11.2016
Heute kam es per Post: Quivivchen ist jetzt auch Deutscher Veteranenchampion (DRC)


Quivive vom Schwarzbachtal, unsere Chessiekönigin :-)


18.11.2016
Brix (Sur le Quivive Brix) und Tine (Sea'nLand Destiny) haben auf Föhr Hochzeit gefeiert :-)
Siehe: http://www.ofblowingbush.de/aktuelles.html

Wir drücken die Daumen, dass die Ultraschalluntersuchung bei Tine in ca. 3 Wochen positiv ausfallen wird und es bei Familie Meyer zu Bexten bald kleine "Brixtins" das Licht der Welt erblicken werden.

Ein schönes Chessiepaar, Brix und Tine

News: 13.11.2016
Sur le Quivive Chewbacca beim Canicross über 5 KM in Elsholz bei Beelitz mit dem Sohn der Familie. Die beiden haben den 2. Platz von 8 Läufern gemacht, ohne großes Training. Chewy zeigt sehr typisch, mit welcher Begeisterung Chessies viele unterschiedliche Sachen machen können, sie sind wirklich tolle Allrounder :-)
Herzlichen Glückwunsch an Chewy und Familie Moebes zu der tollen Leistung im Canicross

Chewy


13.11.2016
Sur le Quivive Chester besteht die Begleithundeprüfung mit der Bestnote vorzüglich.
Wir gratulieren zu der tollen Leistung und freuen uns mit Ute und Chester.

Chester mit seiner Belohnung :-)


 

22.10.2016
Neue Bilder aus Dänemark von Primus (Cheslabben Dirty One) dem zukünftigen Vaters unseres D-Wurfes:
Fasanenjagd in Dänemark

Primus rechts im Bild


Primus links

09.10 2016
Yella (Sur le Quivive Ayella)
besteht in Himmelpforten die Dummy F (APD R- Fortgeschrittene) unter dem Richter Wolfgang Vergiels mit "gut" und 60 von 80 Punkten.



04.10.2016

Die Sur le Quivive D-Wurfplanung steht, die Entscheidung welcher Rüde der Vater unseres D-Wurfes wird, ist gefallen.

Es wird der junge dänische Chesapeakerüde "Cheslabben Dirty One", genannt Primus werden, weitere Details zu unserem geplanten D-Wurf finden Sie unter Wurfplanung 2017.

Wir freuen uns sehr, dass Birgitte Jørgensen und Kurt Jakobsen, Dänemark (Kennel Cheslabben) uns ihren jungen Chesapeake Bay Retrieverrüden zur Verfügung stellen und das auch die Mitglieder der DRC-Zuchtkommission (der Chessies und Curlys) meinem Antrag zur geplanten Verpaarung von Yella und Primus zugestimmt haben.

Cheslabben Dirty One - Primus
(Cheslabben Dirty Harry x Chesapeakeheart Bella Donna)

gew. 27.02.2014
Züchter und Besitzer: Birgitte Jørgensen & Kurt Jakobsen, DK

 

03.10.2016
Unsere Quivive (Quivive vom Schwarzbachtal) besteht heute im Alter von 10 Jahren und 8 Monaten den Veteranen-Workingtest (ab 8 Jahre) auf dem Lünecup in Lohmühlen mit 72/100 Punkten.
Es hat mir unglaublich viel Freude gemacht Quivives Arbeitsfreude und Passion zu sehen, sie zu führen....

Viel zu häufig werden ältere Hunde einfach zu schnell aufs Abstellgleis geschoben (ausgediente Zuchthündinnen werden manchmal sogar abgegeben - mir absolut unverständlich), dabei mögen sie so gerne auch weiter gearbeitet werden und haben es so sehr verdient, gerade im Alter, unsere ganze Fürsorge und Liebe zu bekommen....

Die Richter heute hatten sich für die Veteranenklasse schöne Aufgaben überlegt, schon etwas kürzere Distanzen, aber trotzdem noch trickig und anspruchsvoll! Es hat bestimmt allen teilnehmenden Hunden und uns Menschen unglaublichen Spaß gemacht!

Danke für die tolle Veranstaltung!

Quivive heute im Alter von 10 Jahren und 8 Monaten in der Veteranenklasse des Lünecups :-)

02.10.2016
Unsere Yella (Sur le Quivive Ayella) besteht bei ihrem ersten Start auf einem F-Workingtest, dem Lünecup in Lohmühlen, die F-Klasse mit "gut" und 75/100 Punkten, unter den drei Richtern Carsten Schröder, Gereon Ting und Ursula Friedrichs. Ich freue mich sehr über mein fleißiges Chessiemädel :-)



02.10.2016
Leo (Sur le Quivive Calé Leo)
bekommt bei der Formwertprüfung in Hammor-Bargteheide unter der Richterin Gabi Orru ein "vorzüglich". Wir freuen uns mit Norbert und Petra über die bestmögliche Beurteilung bei der DRC-Zuchtzulassungsprüfung und gratulieren ganz herzlich :-)

Leos Formwertbeurteilung:
Sehr muskulöser 2-jähriger brauner Chessie in Top Kondition, rüdenhafter breiter Kopf, vorzügliches Pigment, ausgezeichnete Knochenstärke, bewegt sich kraftvoll und raumgreifend, korrekt in allen Teilen, vorzügliche doppeltes Haarkleid, sehr typischer Rassevertreter".

Ich freue mich, dass dieser hübsche Rüde nun zur Zucht zugelassen werden kann.


17.09.2016

Sur le Quivve Bylvie wird auf der Spezial-Rassehundeausstellung in Winnenden ausgestellt und bekommt in der Offenen Klasse ein V1 mit CAC und wird darüber hinaus noch Beste Hündin (BOS). Wir freuen uns uber den schönen Erfolg und gratulieren ganz herzlich :-)

01.09.2016
Dieses tolle Foto-Video mit Fotos aus diesem Jahr von Chessies aus allen unserer drei Würfe und natürlich auch von Quivive habe ich von Heike Kurrat (mit Sur le Quivive Ace) bekommen.

Vielen, vielen Dank liebe Heike! Ich freue mich riesig darüber!



06.08.2016
Ocean (Sur le Quivive Beautiful Blue Ocean)
wird in der 'Offenen Klasse' auf der Rassehundeausstellung Ludwigshafen ausgestellt und bekommt ein V1 mit CAC (VDH) und wird BOB (Best of Breed).
Wir freuen uns mit Carmen und Björn und gratulieren zu diesem tollen Erfolg.

Ocean

Foto: Carmen Scheuerer

01.08.2016
Es ist einfach wunderschön, wenn die Lebenskreise unserer Chessies weiter gehen, auch außerhalb unserer Zuchtstätte. Der erste Wurf (außerhalb meinen Kennels "Sur le Quivive") eines von mir gezogenen Hundes, der Wurf von Quivives Tochter Amelie (Sur le Quivive Amelie) ist in Österreich gefallen und die 10 Welpen werden jetzt flügge. Ein Sohn Nikita (Amelies Nikita vom Brachvogelfeld) ist zu guten Freunden von mir gezogen. Ich freue mich seine Entwicklung mit erleben zu können. Ihm und seinen Geschwistern wünsche ich ein schönes chessiegerechtes Leben......

Nikita (Quivives Enkelsohn)
Foto: Alex Westermann

23.07.2016
Quivive
wird heute auf der DRC-Clubschau in Hoisdorf in der Veteranenklasse ausgestellt, sie erhält Platz 1, das CAC (DRC und VDH) und wird Best Veteran. Wir sind sehr stolz auf unsere Quivive!

Der schöne Richterbericht über Quivive der dänischen Richterin lautet:
10,5 years, in good condition, nice head + expression, strong neck, good topline for her age, deep chest, strong bone, a little straight in upperarm, well angulated in back, good coat, a happy mover, nice temperament. Best Veteran.


26.06.2016
Heute stellte ich Quivive in der Veteranenklasse bei der DRC-Show in Winsen (Luhe) aus.
Quivive bekommt ihre letzte noch fehlende Anwartschaft für den Deutschen DRC-Veteranen-Champion und wird Bester Veteran. Wir freuen uns sehr über ihren erneuten Showerfolg, auch im Alter von fast 10,5 Jahren.

Ihr Richterbericht liest sich prima, ausdrücklich wird ihre sehr gute Kondition erwähnt!

Laufen :-), fast 10,5 Jahre alt und so ein Trab :-)


"Steh"


Quivive mit ihren hübschen Schleifen, Platz 1 und Bester Veteran :-)

13.06.2016
Heute vor zwei Jahren erblickte, an einem Freitag den 13.,  unser C-Wurf das Licht der Welt. Happy Birthday an Lika, Camou, Chester, Chili, Fiete, Tamme, Cooper , Leo, Chewy, Chinco und Cadeau. Lasst euch alle heute ordentlich verwöhnen :-) und habt ein tolles neues Lebensjahr!

Stellvertretend für alle 11 C'chen heute ein Bild von den einzigen beiden Mädels des Wurfes,
links Lika (Celika) und rechts Camou (Camouflage), fotografiert am 07.05 auf unserem Kenneltreffen in Bendorf.

Lika und Camou


05.06.2016
Cado (Sur le Quivive Cadeau)
wird auf der Int. Hundeausstellung in Neumünster ausgestellt. Bei heißen Tempertaturen um die 30°C macht er seine Sache ganz prima, Zähne zeigen, abtasten und laufen, wie ein Routinier :-)
Cado bekommt einen tollen Richterbericht und ein SG 1. Wir gratulieren Anke und Cado ganz herzlich zu ihrem erfolgreichen Showdebüt :-)

Cado hat seine erste Ausstellung prima absolviert :-)

Anke mit ihrem Cado:-) Herzlichen Glückwunsch!

29.05.2011
Quivives österreichische Enkelchessies sind da :-) Sur le Quivive Amelie bringt 11 putzmuntere Welpen (8 Rüden und 4 Hündinnen) auf die Welt, allen geht es gut, nähere Informationen gibt es unter:
www.vom-brachvogelfeld.com
Wir gratulieren Enrica zu ihrem A-Wurf und wünsche von Herzen eine wunderschöne Aufzuchtszeit und tolle neue Familien für die Chessiezwerge.... Es sind noch Welpen zu vermitteln!
19.05.2016
Yella
startet mit ihrer Läufigkeit, pünktlich wie ein Uhrwerk :-)
Ende Mai/ Anfang Juni fahren wir dann zur Hundehochzeit zu Ben (Etzel-Hunter Ben).

Wir freuen uns auf die vor uns liegende spannende Zeit !

10.05.2016
Heute vor 6 Jahren erblickte unser A-Wurf das Licht der Welt, wir gratulieren alle A'chen, inklusive unserer Yella, zum Geburtstag und wünschen ihnen ein tolles und gesundes neues Lebensjahr! Feiert schön!

Yella im Alter von 5 Wochen

...und heute als 6-jährige wunderschöne Chessiehündin...

07.05.2016
Heute hatten wir bei strahlendem Sonnenwetter unser alljähriges Sur le Quivive-Kenneltreffen.
Es war soooo schön! Vom A-und B-Wurf waren jeweils zwei Chessies da (A-Wurf: Yella und Nando; B-Wurf: Juna und Oreo), vom C-Wurf waren es sieben Jungchessies (Celika, Camouflage, Cooper, Chinco, Cadeau, Tamme und Leo)
Wir haben trainiert, uns ausgetauscht, zusammen gelacht und natürlich auch gespeist.
Es hat uns wieder viel Freude gemacht so Viele wiederzusehen und so an der Entwicklung der Chessies teilnehmen zu können :-)
Begleitet wurde der Tag fotografisch von Martin Blunck, Fotos "unserem" Tag findet man unter dem folgenden link:https://flic.kr/s/aHskztqmPY

Gruppenbild:


Juna, Quivive, Oreo, Yella und Nando


Quivive hatte immer alles im Blick :-)

 

 

News: 04.05.2016
Am kommenden Sonnabend haben wir unser alljähriges Sur le Quivive-Kenneltreffen.
Zugesagt haben 1 A'chen (Nando), 2 B'chen (Juna und Oreo) und 7 C'chen (Cado, Lika, Camou, Cooper, Chinco, Leo und Tamme).
Mit Quivive, Yella und Chessfriend's Amy (Tante von Camou) sind es 13 Chessies und ein Boxer (Junas Lebensgefährte).
Diesmal also eine recht überschauliche Truppe und ich denke, wir können dann neben dem gemütlichen Beisammensein auch wieder ein schönes Dummytraining machen. 
Wir freuen uns auf Sonnabend und wünschen Allen eine gute Anreise. Das Wetter soll ja so richtig schön werden!

26.04.2016
Sur le Quivive Amelie ist tragend. Ich freue mich sehr, dass Quivives Tochter und Yellas Wurfschwester bald Nachwuchs zur Welt bringt.
Die Welpen im östereichischen Kennel "... vom Brachvogelfeld" werden in den ersten Junitagen erwartet.
Nähere Infos zu dem Wurf unter: www.vom-brachvogelfeld.com
Ernsthafte Interessenten können sich gerne bei Familie Seltenhammer melden!

22.04.2016
Es ist vollbracht, nach über 10 Wochen Wartezeit steht nun auch endlich das Röntgenergebnis von
Sur le Quivive Chili heute in der DRC-Datenbank: HD B1/A2, ED frei/frei

Die Ergebnisse seiner10 Geschwister:
Sur le Quivive Camouflage HD A2/A1, ED frei/frei
Sur le Quivive Charmant Fiete HD A1/B1, ED frei/frei
Sur le Quivive Calé Leo HD A1/A2, ED frei/frei
Sur le Quivive Cadeau HD A1/A1, ED frei/frei
Sur le Quivive Cooper HD A2/A2, ED frei/frei
Sur le Quivive Chester HD A2/A2, ED frei/Grenzfall
Sur le Quivive Chincoteague HD A1/A1, ED frei/frei
Sur le Quivive Celika HD A2/A2, ED frei/frei
Sur le Quivive Chewbacca HD B2/B2, ED frei/frei
Sur le Quivive Captain Tamme HD A2/A2, ED frei/frei

Ich bin sehr glücklich über diese schönen Ergebnisse und bedanke mich bei meinen Welpenkäufern für die Bereitschaft ihre Hunde zu röntgen und diese auch behutsam aufgezogen zu haben.

29.03.2016
Amelie (Sur le Quivive Amelie),
Quivives Tochter und Yellas Wurfschwester wurde heute von dem österreichischen Deckrüden Nico (Double Coats Nicholas Nickelby) gedeckt. Nico ist der Vater von Tony (Chessfriend's Anthony, Vater unseres C-Wurfes)
Nähere Informationen zu dem erwarteten Wurf in Österreich finden sie auf der Homepage der Familie Seltenhammer: www.vom-brachvogelfeld.com
Wir drücken ganz doll die Daumen für den A-Wurf im Kennel: .... vom Brachvogelfeld

Amelie und Nico

06.03.2016
Bei einem Besuch in Ostfriesland bei unseren Freunden, entstanden diese tollen Fotos von unseren beiden Chessiehündinnen:

Quivive (links) mit ihrer Tochter Yella






Quivive, inzwischen 10 Jahre alt ist die Namensgeberin für unseren Kennel: "Sur le Quivive.... "
Es heißt übersetzt: "Auf der Hut sein..." Und das ist einfach passend für einen Chesapeake Bay Retriever.

(Fotos: Dr. Ute Freudenthal)

16.02.2016
Step by step.... Leo (Sur le Quivive Calé Leo, HD A2/A1, ED frei/frei, Prüfungen:JEP) ist auf dem Weg zur DRC-Zuchtzulassung.
Heute war Leo zur Augenuntersuchung bei Dr. Seidel in Rendsburg mit dem erfreulichen Ergebnis , dass seine Augen frei sind von erblichen Augenerkrankungen. Nun fehlt nur noch der Formwert und die Blutabnahme für das genetische Profil und ein Gentest auf DM. Ich freue mich mit Norbert und gratuliere sehr herzlich :-)

Norbert und Leo

12.02.2016
Heute vor vier Jahren erblickte unser B-Wurf das Licht der Welt.
Happy Birthday an Bylvie, Brix, Oreo, Ocean, Tiago, Juna, Lotta, Logray und Dexter (von links nach rechts auf dem unteren Gruppenbild).

Der Sur le Quivive-B-Wurf im Alter von 6,5 Wochen....
Ein gesundes und schönes neues Lebensjahr wünschen wir allen B'chen von Herzen!

10.02.2016
Gestern wurde Sur le Quivive Chester und heute dann Sur le Quivive Chili auf HD/ED geröntgt, damit ist der komplette C-Wurf nun durch geröntgt. Die Prognosen bei den beiden Chessiebrüdern sind gut, uns bleibt abzuwarten ob der Gutachter das genauso sieht wie die Röntgenärzte.
Ich freue mich, dass alle 11 Geschwister geröntgt wurden, eine 100% Röntgenquote in allen drei Würfen erreicht zu haben, ist wirklich extrem selten und spricht für meine Welpenkäufer! Vielen lieben Dank!!!

02.02.2016
Heute vor 10 Jahren erblickte unsere Quivive in Guxhagen bei Familie Becker-Tiggemann das Licht der Welt zusammen mit ihren 6 Geschwistern.
Herzlichen Glückwunsch an unser Chessiemädchen zu ihrem 10. Geburtstag. Ein tolles neues Lebensjahr wünschen wir ihr von Herzen (und auch den anderen Q'chen vom Schwarzbachtal).....
Bleib noch lange an unserer Seite, Quivivchen :-)

Quivive vor 14 Tagen auf Föhr :-)

....und das war vor knapp 10 Jahren, mit diesem Blick hat sich "Quivivchen" im Alter von 6 Wochen in unser Herz geschlichen....

Quivive noch im Kreise ihrer Geschwister bei ihrere Züchterfamilie..
Foto: Becker-Tiggemann

25.01.2016
Heute kam Post vom DRC, mit der Zuchtzulassung für Brix :-)))
Wir freuen uns mit Volker und Rosi über diese schöne Nachricht.
Brix hat seine eigene Seite auf unserer Homepage:  http://www.sur-le-quivive.de/deckruede.htm

Brix steht geeigneten Hündinnen mit FCI-Papieren und Zuchtzulassung zur Verfügung.

Sur le Quivive Brix

 

12.01.2016
Heute steht in der NNN (Neueste Norddeutsche Nachrichten) ein großer Artikel über Oreo (Sur le Quivive Be my Oreo) und seinen Dienst als regelmäßiger Blutspender in der Tierklinik Rostock.
Er hilft damit das Leben seiner verletzten oder kranken vierpfotigen Artgenossen zu retten. Total schön finden wir diesen tollen Einsatz und wir sagen Danke an Verena und ihren Oreo!
Der ganze Artikel über Oreo kann hier gelesen werden:
http://www.svz.de/lokales/rostock/oreo-ist-ein-echter-lebensretter-id12424306.html
......und auch auf der Homepage der Rostocker Tierklinik wird Oreos Einsatz als Blutspender gewürdigt :-)
http://www.tierklinikrostock.de/service-fuer-tierfreunde/aus-der-presse/artikel/oreo-wurde-als-blutspender-in-nnn-gewuerdigt/

Oreo als Coverboy in der NNN

08.01.2016
Gestern und heute bekam ich drei weitere Röntgenergebnisse meiner C'chen übermittelt. Ich bin wirklich glücklich über die schönen Ergebnisse der Yella-Tonykinder:

Sur le Quivive Camouflage HD A2/A1, ED frei/frei   (Herzlichen Glückwunsch an Angela und Evi)
Sur le Quivive Charmant Fiete HD A1/B1, ED frei/frei (Herzlichen Glückwunsch an Norbert und Petra)
Sur le Quivive Calé Leo HD A1/A2, ED frei/frei (Herzlichen Glückwunsch an Amke und Marek)

Die folgenden Ergebnisse stehen schon in der DRC-Datenbank:
Sur le Quivive Cadeau HD A1/A1, ED frei/frei
Sur le Quivive Cooper HD A2/A2, ED frei/frei
Sur le Quivive Chincoteague HD A1/A1, ED frei/frei
Sur le Quivive Celika HD A2/A2, ED frei/frei
Sur le Quivive Chewbacca HD B2/B2, ED frei/frei
Sur le Quivive Captain Tamme HD A2/A2, ED frei/frei

9 Jungchessies des 11-Wurfes sind jetzt bereits geröntgt (Chili und Chester folgen sicherlich bald).

Ich bedanke mich bei meinen Welpenkäufern ganz herzlich, für die Bereitschaft ihre Hunde röntgen zu lassen und auch dafür, dass sie ihre Hunde behutsam und sorgsam aufgezogen haben.

01.01.2016
Allen Besuchern dieser Seite wünschen wir ein glückliches Neues Jahr 2016.
Wir selbst sind positiv gespannt was uns 2016 bringen wird und freuen uns ganz besonders auf die Verwirklichung unserer Wurfplanung mit unserer Chessiehündin Sur le Quivive Ayella und dem Chessierüden Etzel-Hunter Ben.

Yella und Ben haben den Jahreswechsel zusammen auf Föhr erlebt und sich blendend verstanden.
Mir ist wichtig, dass die Hunde sich bereits vor der Verpaarung in einem normalen hormonellen Zustand richtig kennen lernen dürfen....

Yella und Ben...


...sie mögen sich...


....gute Voraussetzungen für unseren Sur-le-Quivive D-Wurf :-)))
Weihnachten 2015
Wir wünschen allen Freunden und Lesern dieser Seite ein frohes Weihnachtsfest und ein glückliches Neues Jahr 2016. Wir selbst sind soooo gespannt, auf das, was 2016 uns bringen wird, ganz besonders freuen wir uns auf eine Yella-Ben-Tochter, die dann hoffentlich im nächsten Jahr unser Rudel erweitern wird :-)))

Quivive und Yella :-)


17.12.2015
Heute wird Axl vom Wölzerthal, der Vater unseres A-Wurfes 13 Jahre alt. Wir senden herzliche Geburtstagsgrüße nach Österreich und wünschen Axl ein tolles und gesundes neues Lebensjahr.
Axl erfreut sich bester Gesundheit und ist nach wie vor ein aktiver Jagdhund.

Das Bild ist von November 2015
Axl :-)


Im Frühjahr wird es aller Voraussicht nach sehr lebendig in Axls zuhause werden, denn dann wird seine und Quivives Tochter Sur le Quivive Amelie, ihren ersten Wurf großziehen. Der Deckrüde steht inzwischen fest, es wird Nico (Double Coat's Nicholas Nickleby) werden. Nähere Informationen zum Wurf von Yellas Schwester Amelie gibt es hier: www.vom-brachvogelfeld.com


12.12.2016
Zwei weitere Röntgenergebnisse aus unserem C-Wurf kamen heute vom Gutachter/DRC zurück zu ihren Besitzern, damit liegen jetzt 6 ausgewertete Ergebnisse des 11-Wurfes vor, auf weitere 3 Ergebnisse warten wir zur Zeit noch (Charmant Fiete, Camouflage und Calé Leo sind nämlich auch bereits geröntgt). Damit fehlen nur noch zwei C'chen (Chester und Chili) zu einer 100% Auswertung der Hüft- und Ellenbogen-Ergebnisse im C-Wurf.

HD und ED-Ergebnisse:
Sur le Quivive Cadeau HD A1/A1, ED frei/frei
Sur le Quivive Cooper HD A2/A2, ED frei/frei
Sur le Quivive Celika HD A2/A2, ED frei/frei
Sur le Quivive Captain Tamme HD A2/A2, ED frei/frei
Sur le Quivive Chewbacca HD B2/B2, ED frei/frei
Sur le Quivive Chincoteague HD A1/A1, ED frei/frei

Wir freuen uns mit den Besitzern über die bisher so schönen Ergebnisse ihrer Jungchessies und gratulieren allen sehr herzlich:-)))

21.11.2015
Heute kam Post vom VDH:-)
Unsere Quivive ist jetzt auch ein Deutscher Veteranen-Champion (VDH) :-) Wir freuen uns sehr :-)

Quivive vom Schwarzbachtal, gew. am 02.02.2006 (das Foto ist aktuell vom Wochenende auf Föhr)

(DRC-Champion, Dt. Champion VDH, Dt. Veteranen-Champion VDH, Siegerin Rostock 2011, DRC-Clubsiegerin 2012, Wesenstest, BHP A, APD A, Workingtest A, APD F)

Quivives Urkunde vom VDH:


Foto. Claudia Groppe

 


Etzel-Hunter Ben

Wir freuen uns sehr, denn die Entscheidung ist gefallen. Ben wird der Deckrüde für unseren geplanten D-WURF.

Ben wird jagdlich geführt und ist ein sehr souveräner Chesapeake Bay Retrieverrüde, der seine Aufgaben auf der Jagd mit großer Leidenschaft und hoher Einsatzbereitschaft erfüllt, in der jagdfreien Zeit arbeitet er ebenso freudig mit dem Dummy.
Im Alltag ist er ein ruhiger und verlässlicher Begleiter für seine Menschen. Derzeit lebt er mit einem weiteren intakten Chessierüden völlig verträglich zusammen.
Von seinem Wesen besticht Ben durch Charakterstärke und guter Führigkeit, die gepaart ist mit einer hohen Arbeitspassion. Seine natürliche Gelassenheit und seine Freundlichkeit gegenüber Menschen machen ihn zu einem tollen Begleithund.
Auch gegenüber fremden Rüden ist Bens Freundlichkeit bzw. Neutralität sicherlich erwähnenswert.
Ben ist uns gut bekannt, denn er ist bereit der Vater unseres Sur le Quivive B-Wurfes :-)

Ben auf unserem Kenneltreffen im September 2015


News: 26.10.2015
Sur le Quivive Brix
Wir freuen uns mit Volker und Rosi, dass Brixs Augen frei von erblichen Augenerkrankungen (RD, HD und Katarakt) sind.
Bei der heutigen Augenuntersuchung bei Dr. Seidel in Rendsburg wurde Brix dahingehend untersucht und alles ist "allerbestens". Damit hat Quivives und Etzel-Hunter Bens Sohn Brix nun alle Voraussetzungen für die Zuchtzulassung im DRC zusammen und die ZZL wird beantragt.

Brix ist ein eifriger und zuverlässiger Jagdbegleiter und nebenher ein toller Familienhund, ein absolut souveräner und in sich ruhender Chessierüde, ein wahres Chessieträumchen :-)

Brix mit einem seiner beiden Minifrauchen :-)

17.10.2015
Dieser kleine Kerl, Sur le Quivive Calé Leo alias Rüde Grünpünktchen, aus unserem Sur le Quivive C-Wurf ist inzwischen 16 Monate alt und hat heute die Brauchbarkeitsprüfung (JEP) bestanden.
Wir freuen und mit Norbert zu diesem tollen Erfolg, gratulieren ihm von ganzem Herzen und wünschen ihm und Leo Waidmannsheil:-)

Leo im Ater von 6 Wochen....

...und so ein stattlicher Chessierüde ist Leo heute....

Ein brauchbarer Jagdhund: Sur le Quivive Calé Leo :-)))

Die letzten beiden Fotos wurden Anfang September auf unserem Kenneltreffen von Martin Blunck aufgenommen.

12.10.2015
Sur le Quivive Amelie
, eine Tochter von Quivive und Axl vom Wölzerthal und eine Vollschwester zu unserer Yella (Sur le Quivive Ayella) wird (wenn alles klappt) 2016 ihren ersten Wurf zur Welt bringen.

Ich freue mich sehr darüber und wünsche Enrica alles Gute für ihre Wurfplanung.
Amelie lebt in Österreich und wird jagdlich geführt. Auch im Dummybereich hat sie schon auf diversen Workingtest ihr Können zeigen können.
Nähere Informationen über die Wurfplanung gibt es auf Amelies Seite undte www.vom-brachvogelfeld.com
Welpeninteressenten können sich gerne bei Enrica melden, die Kontaktdaten findet man auf dem oberen link.

Amelie

 

 

04.10.2015
Auf der Internationalen Rassehundeausstellung Rostock bekommt Yella in der Championklasse das V1, die CACs (VDH und DRC), das CACIB und denTitel Sieger Rostock :-) und wird BOB (Best of Breed).
Quivive wird Veteranen-BOB, also Platz 1 in der Veteranenklasse, mit den Veteranen-CACs (VDH und DRC).
So musste ich mit beiden Mädels nacheinander in den Ehrenring, aber wir haben es alles gut bewältigt bekommen.
Quivive hat damit ihre letzte Anwartschaft für den Titel des VDH-Veteranenchampions erhalten und ich kann diesen Titel nun für sie beantragen :-)))

Yella und Quivive mit ihren schönen Siegerschleifen :-)


Yellas Richterbericht (Richterin Monika Ermshausen):
Typvolle freundliche Hündin, schöner Kopf, korrektes Gebiss, gutes Pigment, gute Hals- und Rückenlinie, korrekt angesetzte Rute, gut gelagerte Schulter, tiefe gut gewölbte Brust, kräftige Knochen, gute Winkelung der Vor- und Nachhand, korrekte Pfoten, freies flüssiges Gangwerk.

Quivive Richterbericht (Richterin Monika Ermshausen):
Kräftige gut proportionierte freundliche Hündin, schöner Kopf, korrekte Hals- und Rückenlinie, gut angesetzte Rute, korrekte Brust, muskulöse Hinterhand, kräftige Knochen, freies ausgreifendes Gangwerk, hinten etwas zeheneng.

02.10.2015

Die ersten beiden Röntgenergebnisse aus unserem Sur le Quivive-C-Wurf lauten ja:
Sur le Quivive Celika: HD A2/A2, ED frei/frei, Zahnstand: oB
Sur le Quivive Captain Tamme: HD A2/A2, ED frei/frei, Zahnstand: oB

Heute kamen zwei tolle Ergebnisse dazu:

Sur le Quivive Cooper: HD A2/A2, ED frei/frei, Zahnstand: oB
Sur le Quivive Cadeau: HD A1/A1, ED frei/frei, Zahnstand: oB

Herzlichen Glückwunsch an Coopers Besitzer (Miriam und André) und Cadeaus Besitzer (Anke und Olly), wir freuen uns sehr :-)))

September 2015
Am 13.09.2015 haben Yella und ich bei einem F-Dummy-Seminar von Katharina von Witzleben mit gemacht. Das Gelände bot wirklich alles was ein Retrieverherz höher schlagen lässt. Der Partner einer Teilnehmerin hat diese schönen Fotos von meiner Yella gemacht. Vielen lieben Dank!

Yellas Einstieg bei der Wasserarbeit, so schön fokussiert :-)

...auch mit Zäunen wurde gearbeitet

...und mein Tarnchessie während des Wartens ;-) : "Bin ich auch mal wieder dran?"

 

News: 28.09.2015
Unsere beiden Chessiemädels sind Covergirls auf einem Chessiekalender für nächstes Jahr :-))) 
(und im Monat Dezember sind sie ebenfalls abgebildet)
http://www.haustier-anzeiger.de/hunde/hundeliteratur/anzid_81651626.html
Das schöne Foto von Quivive und Yella wurde von Dana Geithner auf unserem Sur le Quivive-Treffen im Oktober 2012 fotografiert. Yella ist da 2,5 Jahre alt und noch deutlich schmaler als ihre Mutter Quivive.

Yella (links) und Quivive

22.09.2015
Bilder vom Sur le Quivive-Kenneltreffen am 05.09.2015 sind unter der Kategorie A-Wurf, B-Wurf und C-Wurf und dann weiter unter Sur le Quivive-Kenneltreffen eingestellt. Danke an Martin Blunck für die schönen Fotos! Weitere folgen....

Sur le Quivive Cadeau 14,5 Monate alt


18.09.2015

Die ersten beiden Gesundheitsergebnisse aus dem Sur le Quivive-C-Wurf sind da:
Sur le Quivive Celika: HD A2/A2, ED frei/frei, Zahnstand: oB
Sur le Quivive Captain Tamme: HD A2/A2, ED frei/frei, Zahnstand: oB

Wir freuen uns mit den Besitzern von Lika, mit André und Vicky und von Tamme, mit Hanno und Anna :-)
05.09.2015
Heute fand das 5. Sur le Quivive Kenneltreffen statt.
Aus unseren drei Würfen kamen Chessies und alle drei Deckrüdenbesitzer der Vaterrüden aus ganz Deutschland und Österreich zu uns nach Bendorf.
Es war ein so netter Tag mit unseren Chessies, wir haben zusammen trainiert und uns ausgetauscht, Kaffee gertrunken und zum Abschluss gegrillt.
Super schöne Fotos von diesem Tag hat Martin Blunck gemacht, dafür bedanke ich mich sehr herzlich. Hier der link zu dem Album: https://www.flickr.com/photos/birkeborasmus/sets/72157655923242924

Gruppenbild der anwesenden 7 C'chen mit ihren Eltern und Menschen:


Von links nach rechts:
Papa Chessfriend's Anthony, SlQ Calé Leo, SlQ Cadeau, SlQ Chincoteague, SlQ Celika, SlQ Captain Tamme, SlQ Charmant Fiete, SlQ Chewbacca und Mama SlQ Ayella

30.08.2015
Sur le Quivive Cooper
besucht uns mit seiner Familie :-)
Wir freuen uns über den Besuch des netten Jungrüdens :-)

Yella, Quivive und Cooper
29.08.2015
DRC-Clubschau in Lohmühlen
.
Quivive und Yella bekommen in ihren Klassen jeweils die zweiten Plätze. Quivive in der Veteranenklasse
Platz 2 und Yella in der Championklasse ein vorzüglich 2 :-)

26.08.2015

Die Zuchtzulassung für Sur le Quivive Bellissima-Lotta ist beim DRC beantragt und wird in Kürze erteilt werden.
Ich freue mich sehr darüber, dass eine Tochter von Quivive vom Schwarzbachtal und Etzel-Hunter Ben in die Zucht gehen wird.
Ich wünsche Sabine Nolting, die ja bereits schon vor Jahren, drei Chessiewürfe (Kennel: ..of Little Lion's Rock) groß gezogen hat, alles, alles Gute für ihren D-Wurf.
(Link zu Lottas DRC-Datenblatt: http://www.drc.de/adr/listen/show_druede.php?what=Hunde&rvid=91128&race=Chesapeake-Bay-Retriever )

26.07.2015
Yella
und ich sind zu dem zweiten Tag des Chessietreffens in die Lüneburger Heide gefahren und konnten an einem schönen und netten Trainingstag teilnehmen. Es gab Training am Wasser, Training mit Wild und überhaupt viel input für uns beide :-) Danke für die tolle Organsiation an Thora Eichblatt und Mandy Köhler!

Obwohl Yella nicht jagdlich von mir geführt wird, hat sie sofort das Wild angenommen, erfolgreich gesucht und zugetragen, ein Apport ist eben ein Apport!

So stolz :-)


...hier für dich...



Brav mein Mädchen :-)


(Fotos von Thora Eichwald)

 

25.07.2015
Heute bin ich mit Quivive und Yella zur DRC-Schau nach Hoisdorf gefahren.
Quivive wurde in der Veteranenklasse und Yella in der Championklasse ausgestellt.

Hier die Richterberichte und Ergebnisse:
Quivive, Platz 1 mit CAC und dem Veteranen-BOB
9,5 jähre gut bemuskelte, in einem top Zustand befindliche Veteranin, typvoller breiter Kopf mit mittlerem Stopp, korrektes Pigment, korrekt angesetzte und getragene Behänge, noch immer starker und muskulöser Hals, der in einen kräftigen Rücken übergeht, gute Knochenstärke mit geraden Läufen, kräftige Hinterhand, ebenmäßiges sehr kraftvolles Gangwerk, top Fellqualität.

Yella, V2 mit Res. CAC:
5-jährige sehr kräftige Hündin, breiter Kopf mit mittlerem Stopp, Pigment passend zur Fellfarbe, kräftiger Hals, der in einen kräftigen muskulösen Rücken übergeht, tiefe Brust, gerade Läufe, korrekte Vor- und Hinterhandwinkelung, ebenmäßiges Gangwerk, sehr guter Fellzustand, vermittelt in der Bewegung viel Kraft.

Yella und Quivive mit ihren hübschen Schleifen :-)

Auf der Show wurden auch Yellas Augen erneut routinemäßig von dem dort anwesenden Obergutachter Dr. Engelhardt untersucht, mit dem wunderschönen Ergebnis das ihre Augen absolut frei von erblichen Erkrankungen sind, eine wichtige Voraussetzung für unsere D-Wurfplanung im kommenden Jahr.

24.07.2015
Cado (Sur le Quivive Cadeau)
hat uns heute Nachmittag besucht, er ist ein ausgesprochen hübscher und freundlicher Chessierüde geworden. Wir haben mit ihm und seiner Besitzerin Anke einen schönen Nachmittag verbracht, inkl. einem Mini-Dummytraining und einem schönen Spaziergang :-)

Das Drei-Generationenbild, hinten Cado und vorne Yella und Quivive (rechts im Bild)

Cado (rechts im Bild) mit seiner Mutter Yella

News: 19.07.2015
Yella
besteht mit "gut" und 95 Punkten (17, 13, 15, 18, 14, 18) von 120 Punkten den "Kleinen Workingtest in Ringstedt" in der A-Klasse unter den 3 Richter, Gabi Elfers, Stefan Steidl und Wolfgang Vergiels.
Es war ein langer schöner Tag in sehr netter Atmosphäre. 
Yella war trotz der langen Wartezeiten, zwischen den Aufgaben, immer höchst konzentriert und auf den Punkt motiviert.

Yella

08.07.2015
Wir freuen uns über die Geburt eines gesunden Trakehner-Stutfohlens, dass nach 357 Tagen Tragzeit heute gesund auf die Welt kam. Die Mutter, unsere 21 jährige Olli (Olympia) ist, einmal mehr, wieder eine perfekte Pferdemama.

Herzlich Willkommen kleine Okelani (Okelani ist haiwaiianisch und bedeutet:..."die vom Himmel kommt").
Der Vater von Okleani ist der Trakehnerhengst Phlox aus dem Gestüt Welfert http://www.gestuet-welvert.de/

...die langen Beine müssen noch sortiert werden ;-)

Wer bist du denn? Okelani nimmt zu Yella Kontakt auf :-)