November 2019
Das Jahr neigt sich dem Ende zu, Zeit zurück zublicken.

Ich bin sehr dankbar drei Generationen Chessiemädels an meiner Seite zu haben, sogar in direkter Reihenfolge, also Mutter, Tochter, Enkelin.
Wer darf das schon erleben, und welche Freude, wenn sie sich dann noch so wunderbar verstehen, wie Quivive, Yella und Skadi.

Quivive
wird in wenigen Wochen 14 Jahre alt und wir genießen jeden Tag mit ihr. Trotz ihres hohen Alters läuft sie noch gerne auch größere Runden mit uns mit. Noch immer ist sie im Rudel die souveräne Chefin, nach außen hat Yella die Rudelführung übernommen.

Dankbar bin ich auch dafür, dass alle von mir gezüchteten Chessies noch "pumperl" gesund sind (bis auf Zwei, die leider an einem unnatürlichen Tod gestorben sind).
Der Sur le Quivive A-Wurf wird im nächsten Mai 10 Jahre alt und der Sur le Quivive B-Wurf auch schon 8 Jahre alt.

Weiter freut es mich sehr , dass aus allen vier Sur le Quivive-Würfen Chessies mit Zuchtzulassungen und Nachkommenschaft (bisher aus drei Würfen) hervor gegangen sind und somit die Gene unserer Stammhündin 'Quivive vom Schwarzbachtal' schon breit gefächert weiter getragen werden.

Mit Quivives Enkelin und Yellas Tochter "Sur le Quivive Douce Skadi" als junge Zuchthündin, wird im kommenden Jahr unser E-Wurf das Licht der Welt erblicken (wenn alles klappt), momentan wird der passende Rüde gesucht.

Skadi  ist eine freundliche, sehr sichere Chessiehündin, die eine große Arbeitspassion zeigt und trotzdem sehr führig und umgänglich ist. Auch im Showring zeigt sie sich locker und fröhlich und wurde mit Leichtigkeit Deutscher Jugendchampion (VDH und DRC).
Ich freue mich darauf mit ihr, wie auch schon mit ihrer Großmutter und Mutter, den Schritt in die Zucht zu gehen!

Die Zukunft: Sur le Quivive Douce Skadi *16.09.2017
12.10.2019
Heute werden zwei Söhne von Cheslabben Sneak Peake und Sur le Quivive Ayella auf der Bundessieger-Ausstellung in Dortmund ausgestellt. Sky (Sur le Quivive Dream of Sky) in der Offenen Klasse und Joep (Sur le Quivive Dynamique Joep) in der Championklasse. Beide bekommen schöne Berichte, werden jeweils in ihren Klassen mit vorzüglich 1 bewertet und bekommen die Anwartschaften zum Champion von DRC und VDH.
Joep erhält noch das CACIB und darf sich "Bundessieger 2019" nennen. Wir freuen uns mit Sven und  Conny zu Skys erfolgreichem Showdebüt und gratulieren ihnen wie auch Rainer, Anneli und Joep ganz herzlich.

Sky links und Joep rechts

News: 06.10.2019
Internationale Hundeausstellung in Rostock
am 06.10.2019 und Skadis erster Start in der "Offenen Klasse". Sie bekommt v1 mit CAC (DRC und VDH). Wir freuen uns :-)



05.10.2019
Joep (Sur le Quivive Dynamique Joep) besteht am 05.10.2019 die volle Brauchbarkeit in NRW. Er absolvierte als einziger von 13 Hunden, am Vormittag alle Fächer auf Schalenwild mit Schweißfährte UND dann am Nachmittag die komplette Prüfung auf Niederwild (Feld-, Wald- und Wasserarbeit). Wir gratulieren Rainer und Joep ganz herzlich zu dieser schönen Leistung und wünschen allzeit guten Anblick!.

Ich freue mich auch ganz besonders darüber, dass nun mit Joep auch im Sur le Quivive D-Wurf, wie bereits auch im A, B, und C-Wurf brauchbare Jagdhunde hervor gegangen sind und das obwohl die Mütter (Quivive und Yella) dieser Hunde eben nicht jagdlich geführt werden!

29.09.2019
Joep (Sur le Quivive Dynamique Joep) wird in Maastricht auf der Internationalen Dogshow in der Championklasse ausgestellt (mit gerade 2 Jahren❗), er bekommt v1, CAC, das CACIB und wird BOB. Herzlichen Glückwunsch an Rainer, Anneli und Joep
Joeps schöne Urkunde aus Maastricht
28.09.2019
Skadi (Sur le Quivive Douce Skadi)
und auch ich starten auf unserem ersten A/F Team-Trainingsworkingtest gestern in Wunstorf.
Skadi in A und ihre Labradorfreundin Katie in F.
Es war ein toller Tag. Die Aufgaben waren anspruchsvoll in einem vielfältigen Gelände. Skadi war relaxed in der Wartezone und auf den Punkt beim Arbeiten voll da. Beide Hunde haben ihre Aufgaben so klasse gearbeitet, dass Gudrun und ich den Workingtest mit "sehr gut" bestanden haben 🎉🎉🎉🎉
Ich bin wirklich stolz auf mein junges Chessiemädchen❤
Update:
Die Punkte von dem Wunsdorfer Team- Trainingsworkingtest sind von der DRC-BZG-Hannover veröffentlicht. Und nun die Überraschung:
Skadi und Katie haben tatsächlich den 4. Platz von zwanzig Gespannen gemacht.
Katie (F) hat 83/100 und Skadi (A) hat 81/100 erreicht. Gesamt: 164/200 Punkten. 
...die fleißigen Teamplayer :-)


Unsere Urkunde:



09.08.2019
Skadis Datenblatt, auf der Zuchthündinnenliste im DRC, ist online:
https://drc.de/adr/listen/show_druede.php?what=Hunde&rvid=143181&race=Chesapeake-Bay-Retriever

Die Fotos für Skadis Datenblatt wurden von Thora Eichblatt fotografiert, Danke Thora!

Sur le Quivive Douce Skadi (22 Monate)


....trotz ihrer Jugend, zeigt Skadi im Standbild schon eine sehr gute Ausgewogenheit in ihren Proportionen.

 

Wir freuen uns auf die Zukunft mit diesem, für uns so besonderen, Chessiemädchen und sind gespannt wo uns der Weg mit ihr hinführen wird......

03.08 und 04.08.2019
Internationale und Nationale Hundeausstellung in Hude-Wüsting (Oldenburg)

Am ersten Tag in Hude gab es für die Geschwister Joep und Skadi  ein "sg" in der Zwischenklasse, wie für fast alle an diesem Tag ausgestellten Chessies.

Aber ein sg ist ein "sehr gut" und damit auch ein Grund zur Freude!
Am Sonntag bekamen Joep und Skadi  dann beide v1 mit CAC und Joep wurde "Bester Rüde".

02.08.2019
Heute wird Quivive13,5 Jahre alt. Seit ihrem 12. Geburtstag feiern wir ja halbjährlich diesen Tag 🎉🎉🎉 . Wir freuen uns von Herzen, dass es Quivive so gut geht und genießen jeden Tag mit ihr.

Viele liebe Grüße auch an Quira und Quantaro-Janosch vom Schwarzbachtal, sicherlich genießt ihr auch den Tag mit euren Menschen und Rudelmitgliedern.

An die anderen Q'chen-vom Schwarzbachtal, denken wir und senden liebe Grüße ins Land hinter dem Regenbogen. ❤❤❤❤.


Quivive vom Schwarzbachtal, die Stammmutter aller Sur le Quivive-Chessies.


Immer noch ist sie die souveräne Führerin unseres Chessie-Dreiergespanns, glasklar im Kopf und immer präsent, wenn es darauf an kommt :-)
Wir wünschen uns noch eine lange und gute Zeit mit Quivivchen, sind jedoch auch dankbar, dass sie noch bei uns ist!

28.07.2019
He dit it again. 🎉🎉🎉
Sur le Quivive Dynamique Joep wird in der Zwischenklasse gestern und heute in Lüttich ausgestellt. An beiden Tagen bekommt er v1, CAC und das CACIB und wird BOB. Wir gratulieren von ❤ Rainer, Anneli und ihrem Joep

News: 21. und 22.07. 2019
Doppel SRA (Spezial-Rassenhundeausstellung) in Hoisdorf

An beiden Tagen waren Skadi und ihr Bruder Joep in der Zwischenklasse gemeldet und ihre Mutter Yella am Sonnabend auch in der Veteranenklasse.
Am Sonnabend wurde unter der irischen Richterin und Chessiezüchterin Marry Murray, Yella, bei acht gemeldeten Chessies, erst Beste Hündin (BOS) und dann Best of Breed (BOB), Skadi bekam v1 mit den Anwartschaften und Joep ein sg 1.
Welch Freude und auch eine Bestätigung für mich, wie fit Yella mit ihren 9 Jahren noch ist, um gegen jüngere Hunde aus der Championklasse heute den BOB machen zu können.

Der Sonntag gehörte dann den Youngstern und Yella durfte zuhause bleiben. 
Joep wurde auch am Sonntag mit sg 1 bewertet. 
Skadi trat in die Fussstapfen ihrer Mutter und wurde bei 7 gemeldeten Chessies ebenfalls erst Beste Hündin (BOS) und dann auch Best of Breed (BOB), mit gerade mal 22 Monaten.

Was für ein Tag, was für ein Wochenende :-)

Sonnabend: Yella wird BOB, beide Mädels mit ihren Schleifen

Sonntag: Skadi wird BOB

Sonnabend:
Die drei 'Sur le Quivive' Chessies, Yella, Skadi und Joep, nehmen am Gruppenwettbewerb "Zuchtgruppe" teil. Danke dafür an Rainer mit Joep und an Thora, für das Führen von Skadi

19.07.2019
Heute kam mit der Post, die Zuchtzulassung, für unsere Nachwuchshündin Sur le Quivive Douce Skadi, erteilt vom Deutschen Retriever Club e.V.
Wir freuen uns sehr, dass Skadi nun in der dritten direkten Generationsfolge, in unserem Kennel "Sur le Quivive" unsere Zucht fortführen kann.

Geplant ist der Sur le Quivive E-Wurf für Frühjahr/Sommer 2020.

Skadi bekommt mit 22 Monaten die Zuchtzulassung im DRC e.V.

 

06.07.2019
Sieger Hannover 2019, Dinash und Skadi:Sie haben den gleichen Vater (Cheslabben Sneak Peake), dieselbe Oma mütterlicherseits nämlich Quivive vom Schwarzbachtal  und ihre Mütter sind Halbschwestern (Sur le Quivive Ayella und Sur le Quivive Bellissima-Lotta). Heute sind die Dreiviertelgeschwister Dinash of Little Lions's Rock und Sur le Quivive Douce Skadi auf der Internationalen Hundeausstellung in Hannover, BOB (Dinash) und BOS (Skadi) geworden. Beide wurden in der Zwischenklasse ausgestellt und wurden mit V1 bewertet, bekamen die Anwartschaften (CAC; DRC u. VDH) und das CACIB und beide bekamen den Tagestitel Sieger Hannover.
Mein ganz besonderer Glückwunsch geht an Anna mit ihrem Dinash zum "Best of Breed" 🎉🎉🎉

Dinash
(links) mit Dreiviertelschwester Skadi in Hannover

30.06.2019
Sur le Quivive Dynamique Joep wurde in Aarau /Schweiz sehr erfolgreich ausgestellt, gestern am frühen Morgen begann die CACIB-Show, in der Joep in der Zwischenklasse V1, CAC und als zweitbester Rüde das Reserve-CACIB bekam.
Am Nachmittag fand eine gesonderte CAC-Show statt (7 gemeldete Chessies). Da wurde Joep in der Zwischenklasse mit V1, CAC bewertet und wurde sogar BOB🎉🎉🎉. Auch bei der heutigen CACIB lief es bestens, Joep bekam V1 mit CAC und ihm wurde das Res. CACIB zugesprochen. Wir gratulieren Rainer und Anneli zu diesen weiteren supertollen Showergebnissen ihres Joeps.❤

13.06.2019
Heute vor 5 Jahren war ein Freitag der 13.

Er fing furchtbar aufregend an, mit einer Autofahrt in die Tierklinik Wasbek, nach einer Geburtsstockung bei Yella. Dann wurde es ein Glücksstag, weil alle 11 C-chen und auch Yella gesund und munter den Kaiserschnitt überstanden.

Happy Birthday an die 9 Jungs und 2 Mädels aus dem Sur le Quivive C-Wurf. Lasst euch heute feiern und verwöhnen und alles Liebe und Gute im neuen Lebensjahr! 

Freitag, der 13.06.2014 - ein Glückstag :-) Elf gesunde kleine Chessies kommern zu Welt!

10.06.2019
Sur le Quivive Dynamique Joep wurde heute auf der Pinkstershow in Venray (Holland) als jüngster Rüde (gegen Konkurrenz in der Offenen- und Championklasse), 'Bester Rüde' (BOS) und wurde mit v1 bewertet und bekam das  CAC und das CACIB. Wir gratulieren zu diesem tollen Erfolg Rainer, Anneli und Joep

04.06.2019
Während Yella und Skadi am Sonnabend in Luhmühlen bei 'smuck un plietsch' ausgestellt werden und jeweils in ihren Klassen ein V1 mit CAC bekommen, war auch ihr Sohn und Bruder Joep (Sur le Quivive Dynamique Joep) wieder sehr erfolgreich in Belgien unterwegs, er wurde auf der 42. Rashondenshow in Lommel/Belgien mit V1, CAC bewertet und wurde erneut BOB (Best of Breed), wir gratulieren Rainer und Anneli ganz herzlich zu diesem schönen Erfolg.

 25.05.2019
Skadi und ihr Bruder Joep werden gestern viele Hundert-km entfernt voneinander ausgestellt. Skadi auf der Internationalen Hundeausstellung in Neumünster und Joep in den Niederlanden. Während Skadi ein "sehr gut 1" bekommt ("...nicht in optimaler Ausstellungskondition", sprich der Richter fand sie wohl zu dünn
😏) wird Joep auf der Internationalen Dogshow in s-Hertogenbosch/NL Best of Breed (BOB, v1, CAC, CACIB). Wir gratulieren Rainer, Anneli und Joep ganz herzlich zu diesem tollen Ausstellungserfolg und sind sehr stolz auf Yellas und Sneaks Sohn, Sur le Quivive Dynamique Joep.


Rainer und Joep

19.05.2019
Heute werden zwei Enkelsöhne von Quivive auf der VDH-Europa-Ausstellung in Dortmund ausgestellt, beide werden mit "vorzüglich" bewertet. Anton vom Brachvogelfeld wird in der Championklasse ausgestellt (v1, CAC und Res. CACIB) und Sur le Quivive Dynamique Joep in der Zwischenklasse (v2, Res. CAC was aufgewertet wird zum CAC).
Ich freue mich über die hübschen Cousins und gratuliere Simone zu Antons Erfolg und Rainer und Anneli zu Joeps Erfolg, heute in Dortmund.

Joep (Cheslabben Sneak Peake x Sur le Quvive Ayella) links im Bild und sein Cousin Anton (Double Coat's Nicholas Nickleby x Sur le Quivive Amelie) rechts im Bild.


Sur le Quivive Aragon Paul
(Axl vom Wölzerthal x Quivive vom Schwarzbachtal) besteht mit "vorzüglich" ebenfalls heute erneut die Flächenprüfung in der BRH Rettungshundestaffel Donnersberg.
Wir freuen uns mit Thomas
über seinen Paul und gratulieren: Herzlichen Glückwunsch🎉🎉🎉

Thomas und Paul

News: 11.05.2019
Skadi (Sur le Quivive Douce Skadi) war heute zur Formwertbeurteilung in Hammoor bei Bargteheide. Die Richterin Gabi Orru schrieb folgende Beurteilung über Skadi:

"Freundliche fast 20 Monate alte Hündin von korrekter Größe, von vorzüglichem Typ, die sich kraftvoll und schwerelos mit viel Schub und Vortritt bewegt, vorzüglicher Kopf, in allen Teilen korrekt, kräftiger trockener Hals, muskulöser Körper, gut angesetzte und getragene Rute, tiefer Rippenkorb, gute Vorbrust, Top Vor- und Hinterhandwinkelung, vorzügliche Knochenstärke, vorzügliches Haarkleid, bereits sehr gut entwickelt."

Gesamtbeurteilung: Vorzüglich

Wir sind sehr stolz und glücklich über unsere "Kleine". Nicht nur über das Ergebnis, sondern auch wie sie sich präsentiert, immer gelassen und souverän und mit ihrem Chessiegrinsen fliegen ihr alle Herzen zu.😊

Mit diesem Ergebnis hat Skadi nun mit 19 Monaten alle Puzzleteile für die Zuchtzulassung im DRC zusammen.

Skadis Formwertbeurteilung:

04.05.2019 Sur le Quivive Kenneltreffen


Hunde von links: Brix, Boxer Otto, Juna, Oreo, Samojede Nyah, Yella, Quivive (liegend), Sneak, Skadi, Daro, Lou, Sky, Joep, Nando, und Ace.

Es fehlt Leo (der junge Vater) er kam erst später dazu, weil er noch Wiesen nach Rehkitzen absuchen musste.
Bei sonnigen, aber doch recht kaltem Wetter fand heute unser alljähriges Sur le Quivive-Kenneltreffen statt. Insgesamt kamen 14 Chessies und 2 Gasthunde zu uns und 25 Zweibeiner. Es war ein toller Tag, es waren Chessies aus allen 4 Würfen da, wir haben zusammen trainiert, gelacht, geredet und gespeist. Schön, dass Ihr alle da wart, bis spätestens zum nächsten Jahr.

Ein ganz besonderes 'Danke' geht an Doris mit Daro (Sur le Quivive Adaro), die eine einfache Anfahrt von
1000 km aus der Schweiz auf sich nahm, um an unserem Treffen teilzunehmen. Danke für Deine Treue Doris!

31.03.2019 und 23.04.2019

Sur le Quivive Calé Leo wird 15 facher Vater (2 Würfe) :-)
Am 31.03.2019 werden im Kennel Eastern Chessies von Julia Kolb 8 gesunde Chessiewelpen geboren, 2 Rüden und 6 Hündinnen wachsen dort jetzt heran.  Am 23.04.2019 erblicken dann nochmals 7 quicklebendige Chessiebabys (3 Rüden, 4 Hündinnen) im Kennel  ..of blowing Bush von Susanne Meyer zu Bexten das Licht der Welt. 
Wir freuen uns über Yellas Enkel und Quivives Urenkel und senden herzliche Glückwünsche an die beiden Züchterinnen und wünschen allen kleinen Chessiekindern ein langes und glückliches Leben!


Sur le Quivive Calé Leo

07.04.2019
Skadi (Sur le Quivive Douce Skadi)
besteht gestern in Satrup, den Wesenstest im DRC, unter der Richterin Frau Dr. Plenge-Hellhoff. 
" Eine freundlichen Chessiehündin, die den Test souverän durchläuft"❤, so lautet die treffende Beschreibung von Skadi. Wir freuen uns über die tolle Beurteilung unserer Chessieprinzessin.

Skadis toller Wesenstestbericht:


06.04 und 07.04.2019
Joep (Sur le Quivive Dynamique Joep) wurde Sonnabend und Sonntag in Zwolle/NL (Sonnabend Ijssel-Show und Sonntag Hanze-Show) in der Zwischenklasse ausgestellt. Er bekam tolle Berichte und wurde in der Ijssel-Show sogar Bester Rüde (BOS) gegen internationale Konkurrenz.
Joeps Ergebnisse:
Ijssel-Show: V1, CAC BOS, CACIB
Hanze-Show: V1, CAC, Reserve-CACIB
Herzlichen Glückwunsch an Rainer, Anneli und ihren Joep.

News: 23.03.2019
"Ein freundlicher, sehr kontaktfreudiger Rüde mit ausgeprägtem Beuteverhalten, der sich heute in allen Testsituationen souverän zeigt."
So wird Joep (Sur le Quivive Dynamique Joep) heute auf dem Wesenstest in Fuldabrück von der Richterin Birgit Muhr beschrieben.
Wir gratulieren Rainer und Anneli ganz herzlich zu dem tollen Wesenstestbericht ihres Jungchessies🎉🎉🎉

22.03.2019

Heute war ich mit Skadi zur Augenuntersuchung bei Dr. Seidel in Rendsburg. Das erfreuliche Ergebnis: Ihre Augen sind RD frei, PRA frei und Katarakt frei.
Damit hat Skadi jetzt das letzte gesundheitliche Puzzleteil für die Zuchtzulassung im DRC bekommen. Wir freuen uns sehr, das unser Nachwuchshündin, vermutlich im nächsten Jahr, in die züchterischen Fussstapfen ihrer Oma Quivive und ihrer Mutter Yella treten wird und die Sur le Quivive-Linie weiter führt.
Skadis Augenuntersuchungsbogen



18.03.2019

Wir freuen uns sehr :-)
Sur le Quivive Calé Leo
sieht vielfachen Vaterfreuden entgegen. Gleich in zwei Kenneln werden Welpen von ihm erwartet. Heute wurde die Trächtigkeit von Sea'nLand Destiny per Ultraschall bestätigt.
Die Welpen werden um den 25.04. 2019 im Kennel "of blowing Bush" bei Familie Meyer zu Bexten erwartet.
Im Kennel "Eastern Chessies" von Julia Kolb werden die Welpen von Leo und Eastern Chessies Caleidoskop um den 04.04.2019 auf die Welt kommen.
Wir wünschen von Herzen "Tine" und "Scoopy" weiter jeweils eine gute Restträchtigkeit und eine komplikationslose Geburt.🍀

Update: Leo wurde Vater von 14 Chessies, 8 Welpen (6 Hündunnen und zwei Rüden) wurden im Kennel Eastern Chessies bei Julia Kolb groß und 6 Welpen (3 Hündinne und 3 Rüden) im Kennel "...of blowing Bush" bei Familie Meyer zu Bexten.

 10.03.2019
Joep (Sur le Quivive Dynamique Joep) hat gestern die JAS/R (Jagdliche Anlagesichtung für Retriever) in Rosenheim (Westerwald) bestanden. Herzliche Glückwünsche an Rainer und Annelie und ihren Joep
❤ Wir freuen uns sehr!
08.03.2019
Heute kam per VDH-Post die Urkunde zu Rainer und Annelie, dass ihr Joep (Sur le Quivive Dynamique Joep) ein Deutscher Jugend-Champion (VDH) ist, wir freuen uns sehr darüber und senden Herzliche Glückwünsche an den Niederrhein.

 

Joeps Urkunde:

Februar 2019
Zusammenfassung der Röntgenergebnisse HD/ED; Sur le Quivive A-, B-, C- und D-Wurf

Ich bin sehr glücklich über die HD/ED-Ergebnisse, der von mir bisher gezüchteten 33 Chessies. Alle Nachkommen von Quivive und Yella wurden geröntgt und auch über den, vom DRC bestellten offiziellen, Gutachter ausgewertet. Es ist wirklich schön, dass alle Ergebnisse im zuchttauglichen Bereich liegen. Mein besonderer Dank geht an alle meine Welpenkäufer, ihr Versprechen eingehalten zu haben, ihre Hunde auch röntgen zu lassen, nur so sind die Werte auch für die Zucht aussagekräftig, denn in jedem nicht geröntgten Hund könnte eben auch eine D- oder E-Hüfte schlummern. Gerade dann wäre es eben auch eklatant wichtig, dass der Hundebesitzer davon Kenntnis hat.

         Quivive (18 Nachkommen)              Yella (15 Nachkommen)     

           A-Wurf und B-Wurf                             C-Wurf und D-Wurf      .   

A                     1                                                                                                 

A1                   1                                                      3

A2                   10                                                    8

                        12 A-Hüften (66,8 %)                   11 A-Hüften (73,3 %)

B                     1

B1                   2                                                      2

B2                   2                                                      1

                        5 B-Hüften (27,7 %)                       3 B-Hüften (20,0 %) 

C1                   1                                                      1

                        1 C1-Hüfte (5,5%)                          1 C1-Hüfte (6,7 %)   

 

Bisher gibt es bei den Sur le Quivive Chessies in allen 4 Würfen keine einzige D-und E-Hüfte und auch keinen einzigen Fall von Ellenbogendyplasie. Ein Grund zur Freude :-)

Der HD-Durchschnitt aller 4 Würfe schaut so aus:
69,7 % A-Hüfte, 24,24 % B-Hüften und 6,06 % C1-Hüften  

Bei ED (Ellenbogen-Dysplasie) sind 31 der 33 Sur le Quivive-Chessies mit frei/frei ausgewertet, Quivive hat einen Nachkommen mit ED Grenzfall/Grenzfall und Yella einen Nachkommen mit ED frei/Grenzfall. Grenzfall zählt noch zu ED frei, daher liegt die Quote bei 100% ED frei.

Da man ja nicht nur Hüften und Ellenbogen züchtet, ist natürlich noch Vieles mehr erwähnenswert, dass z.B. alle Chessies gesund und munter bisher sind (bis auf zwei Rüden aus unserem A-Wurf, die leider durch unnatürliche Todesfälle ihr Leben verloren).

In den ersten drei Würfen gibt es jeweils aktive Zuchthunde (Quivive hat bereits 36 Enkelchessies und bald kommen die erste Urenkel) und ich denke auch im D-Wurf werden Zuchtzulassungen angestrebt.

Viele der SlQ-Chessies werden im Dummysport geführt, einige sind Jagdhunde, ein Bruder von Yella ist Rettungshund und eines ist allen gemeinsam, sie sind vielgeliebte Familienhunde.

Ich freue mich weiter sehr darüber, dass ich fast zu allen Besitzern Kontakt habe und am Leben "meiner" Chessies so auch über weite Distanzen teilnehmen kann.

Viele von ihnen nehmen teilweise weite Fahrten (z.B.Doris und Marco mit Daro aus der Schweiz) auf sich um an unserem einmal im Jahr stattfindenden Kenneltreffen teilzunehmen.


 19.02.2019
Heute kam das vierte und letzte Röntgenergebnis von unseren D'chen vom DRC-Gutachter zurück.
Sky (Sur le Quivive Dream of Sky) wurde mit HD A2/A2, ED frei/frei ausgewertet.
Wir freuen uns sehr über das tolle Ergebnis und gratulieren Conny und Sven sehr herzlich.


04.02.2019
Wir freuen uns mit Rainer und Anneli, denn die "Papa-Gene" von Sneak (Cheslabben Sneak Peake) haben sich bei Joep (Sur le Quivive Dynamique Joep) durchgesetzt, er ist wie sein Vater DM- frei. Damit ist Joep EIC frei, prcd-PRA-frei, reinerbig auf Kurzhaar und auch DM-frei :-)

02.02.2019
Wir feiern heute voll Freude den 13. Geburtstag unserer Stammhündin und Namensgeberin unseres Kennels, Quivive vom Schwarzbachtal. Nach einigen gesundheitlichen Problemen im letzten Jahr ist Quivive momentan wieder sehr fit und führt immer noch unser kleines Rudel an. Herzlichen Glückwunsch Quivivchen
, bleib so gesund und munter und so fröhlich😘

Quivive (Mitte)

Quivive an ihrem 13. Geburtstag auf einer schönen Waldrunde mit Tochter Yella und Enkelin Skadi


31.01.2019
Heute morgen wurde Sky (Sur le Quivive Dream of Sky) auf HD/ED geröntgt.

Die Prognose seitens des Röntgenarztes ist schon mal sehr gut und auch Skys Zahnstatus ist o.B., dass heißt er ist vollzahnig und hat ein sauberes Scherengebiss.
Ich freue mich sehr mit Sven und Conny und drücke die Daumen, dass der Gutachter es genauso sieht.
Ein riesiges Dankeschön an alle D'chen-Besitzer für die Bereitschaft ihre Hunde röntgen zu lassen. DANKE
Damit sind weiterhin alle von mir gezüchteten Hunde geröntgt und auch über einen offiziellen Gutachter ausgewertet. Bei den ersten 4 Würfen (33 Hunde) einzigartig in Deutschland (bei den Chessies) und wenn Skys Ergebnisse ebenfalls gut sind, liegen alle HD/ED-Ergebnisse "meiner Chessies" im zuchttauglichen Bereich.

Ich bin sehr dankbar und stolz auf meine Welpenkäufer, weil das wohl lange nicht immer selbstverständlich ist, dabei ist es so wichtig für den Züchter und für die Chessiezucht, aber eben auch ganz besonders ist es wichtig für den Hundebesitzer, damit er weiß, wie er seinen Hund belasten kann.

News: 29.01.2019
Schöne Nachrichten von Joep (Sur le Quivive Dynamique Joep), der Chessiejunge war heute zur Augenuntersuchung mit dem erfreulichen Ergebnis alles ok, seine Augen sind "frei" von allen Augenerkrankungen. Wir freuen uns mit Rainer und Anneli über das tolle Ergebnis. Joep geht weiter einen Schritt in Richtung Zuchtzulassung im DRC.

News.: 26.01.2019

Joep (Sur le Quivive Dynamique Joep) alias Mr. Big wird heute auf der SRA Herrenberg in der Jugendklasse ausgestellt. Er wird mit v1 bewertet und bekommt die Anwartschaften für den Jugendchampion (VDH und DRC) und dann wird der "Kleine" tatsächlich mit gerade 16 Monaten noch "Bester Rüde" (BOS) gegen "erwachsene Konkurrenz" aus der Offenen Klasse. Ich gratuliere von Herzen Rainer und Anneli. Joep hat nun auch alle Anwartschaften für den Deutschen Jugendchampion (VDH) zusammen.
Joeps schöner Bericht:
Joep mit seinen 2 Schleifen, für v1 in der Jugendklasse und für den "Besten Rüden"
News: 16.01.2019
Heute kam das dritte Röntgenergebnis von unseren vier D'chen vom DRC-Gutachter zurück.
Lou (Sur le Quivive Dakota Lou) wurde mit HD C1/C1, ED frei/frei ausgewertet. Lous Ergebnis ist zwar nicht ganz so gut, wie die vorsichtige Prognose des Röntgenarztes zu erwarten ließ, aber es ist eben auch kein Grund den Kopf hängen zu lassen, denn Lou wird damit wunderbar leben können.
Lous Bruder Sky (Sur le Quivive Dream of Sky) wird auch noch jetzt im Januar als letzter der Geschwister geröntgt werden. Damit sind, wie in allen Würfen bei uns, 100 % der Jungchessies geröntgt und auch über den DRC-Gutachter ausgewertet worden. Danke an unsere Welpenkäufer!

Jahreswechsel 2018/2019
Den Jahreswechsel haben wir auf Föhr verbracht. Wir freuen uns auf ein schönes Jahr mit unserer großen Sur le Quivive-Chessiefamilie

Sur le Quivive Douce Skadi 15,5 Monate jung

Weihnachten 2018
Wir wünschen allen Freunden und Besuchern unserer Sur le Quivive-Seite ein gesegnetes Weihnachtfest🌟🌲🌟 und ein glückliches, gesundes und friedliches Neues Jahr 2019.

Skadi, Quivive und Yella

...und unsere phantastische Drei ohne weihnachtliche Verkleidung .-)

News: 21.12.2018
Heute endlich kam die schon erwartete Post vom DRC zu uns und zeitgleich auch eine Nachricht von Rainer und Anneli, den Besitzern von Joep.
Die HD/ED-Röntgenbilder von unserer Skadi und ihrem Bruder Joep sind ausgewertet:
- Sur le Quivive Dynamique Joep HD A1/A1, ED frei/frei,
- Sur le Quivive Douce Skadi HD A2/A2, ED frei/frei

So ein fantastisches Weihnachtsgeschenk, wir sind super glücklich....

Die Ergebnisse der anderen beiden D'chen folgen auch zeitnah. 
Lou (Sur le Quivive Dakota Lou) ist auch bereits schon geröntgt und die Röntgenuntersuchung von
Sky (Sur le Quivive Dream of Sky) folgt dann im Januar....

Wie schon in den voran gegangenen Würfen werden also auch im Sur le Quivive D-Wurf 100% der Jungchessies geröntgt.

Ein riesiges Dankeschön geht an alle meine Welpenkäufer: DANKE, dass Ihr Euer Versprechen, mit Euren Hunden röntgen zu gehen, auch wirklich alle einhaltet/eingehaltet habt! Ganz große Klasse!!! 

 

News: 11.11.2018
Gestern und heute wurde Sur le Quivive Dynamique Joep auf der Nationalen und Internationalen Rassehundeausstellung in Karlsruhe in der Jugendklasse ausgestellt. Am Sonnabend bekam er ein v1 und am Sonntag ein sg1. Seine schönen Richterberichte sind in der D-Wurf-Kategorie eingestellt. Herzlichen Glückwunsch an Rainer, Anneli und Joep.

 
05.11.2018
Heute kam Post vom VDH :-)
Inhalt: Die Urkunden von Yella und Skadi zum Deutschen Veteranen-Champion und Deutschen Jugend-Champion. Wir sind sehr stolz auf unsere hübschen Chessiemädels.....

03.11.2018
Skadi hat gestern so toll die JAS/R (Jugendanlagesichtung für Retriever) bewältigt, mit 13 Monaten, na klar ist es nur eine Anlagenprüfung....aber die Arbeit mit Wild ist für mich totales Neuland, denn mit Quivive und Yella habe ich ja ausschließlich Dummyprüfungen absolviert, insofern war diese erste Prüfung mit Wild auch für mich ziemlich aufregend.
In der Vorbereitung haben wir insgesamt nur 3 x mit Wild geübt (Danke an Volker Nickelsen
) und gerade bei der langen Schleppe hatte ich doch Bedenken. Dann ist die Suche in der JAS im Gegensatz zu der Dummy A-Prüfung (die wir ja gerade erst letzte Woche gelaufen sind) viel, viel größer, aber Skadi macht das alles so super mit, schwenkt vom Dummy zu Wild problemlos um, ist den ganzen langen Prüfungstag über ausgeglichen, schläft in den Pausen sofort im Auto, hole ich sie wieder raus, ist sie voll wieder da...
Das größte Lob war gestern, dass alle drei Richter ihre konstant sehr gute Arbeit in allen Fächern gelobt haben.
Mit 13 Monaten hat Skadi nun die Dummy A und die JAS bestanden und sie ist auch schon doppelter Jugendchampion (VDH und DRC).
Nun gehen wir total zufrieden in die Winterpause.....

Skadis Urkunde und Bescheinigung der Jugendanlagesichtung/Retriever


Bescheinigung, in allen Fächern trägt sie freudig zu :-)

Skadi mit Ente :-)

28.10 2018
Skadi
besteht heute mit 13 Monaten, als jüngster teilnehmender Retriever, die APD A in Börm unter dem Richter Carsten Schröder mit 63 von 80 Punkten.
Wir sind unglaublich stolz auf diese Leistung unserer kleinen Chessieprinzessin :-)

Skadi
nach der Wasserarbeit

......ihr Bewertungbogen:


..  und Skadis erste Prüfungsurkunde :-)

06.10.2018
Internationale Hundeausstellung Rostock:
Yella und Skadi erhalten heute beide ihr letztes CAC für den VDH-Jugend- bzw. VDH-Veteranenchampion
.
Skadi ist jetzt mit gerade 12,5 Monaten schon doppelter Jugendchampion (DRC und dann jetzt auch VDH)....
Ich bin stolz auf die kleine Motte und ihre Mama
, auch oder gerade darüber, wie relaxed sie alles mitmacht.

19.09.2018
Fast pünktlich zum 1. Geburtstag von Skadi kam heute die Urkunde vom DRC.
Skadi darf sich nun Deutscher Jugendchampion (DRC) nennen.

Und eine weitere Urkunde vom DRC, die besagt, dass Yella nun Deutscher Veteranenchampion (DRC) ist, kam mit der gleichen Post. Wir freuen uns......

Skadis Urkunde zum Deutschen Jugendchampion


Yellas Urkunde zum Deutschen Veteranenchampion

16.09.2018
...sind sie gefühlsmäßig doch gerade erst geboren, so werden sie doch tatsächlich heute schon 1 Jahr alt. Wir gratulieren Lou, Sky, Joep und unserer Skadi ganz herzlich zum 1. Geburtstag und wünschen ihnen ein tolles, spannendes und gesundes neues Lebensjahr!
Wir freuen uns darüber, dass sich die Vierlinge alle prächtig entwickelt haben und ihren Menschen viel Freude machen.

Aktuelle Fotos aller Geschwister sind in der D-Wurf-Kategorie eingestellt!


Geburtstags-Chessiemädchen Skadi

02.09.2018
Yella, Skadi und Joep werden auf der Nationalen Hundeausstellung in Bremen ausgestellt. Yella in der Veteranenklasse und Skadi und Joep in der Jugendklasse.
Joep
hüpft und springt ein bisschen wild durch den Ring, sodass der Richter ihm ein "sehr gut" gibt. Ich freue mich, weil Joep sich sicher, freundlich und fröhlich präsentiert hat, dass ist soviel mehr wert als alles andere :-)

Yella und Skadi bekommen heute beide ein V1 und jeweils ihre noch fehlende Anwartschaft zum Champion.
Yella zum Deutschen Veteranenchampion (DRC) und Skadi mit gerade mal 11,5 Monaten zum Deutschen Jugendchampion (DRC).
Yella
wird weiterhin der rassebeste Chesapeake Bay Retriever (BOB=Best of Breed) von den insgesamt 6 ausgestellten Chessies.
Ich möchte mich auch hier nochmal ganz herzlich bei Anneli und Rainer, den Besitzern von Joep, bedanken, da sie Skadi, während ich mit Yella in den Ehrenring musste, so liebevoll betreut haben.

Yella und Skadi


30.08.2018

Nun ist es offiziell: Sur le Quivive Beautiful Blue Ocean wird der Titel Deutscher Champion (VDH) zugesprochen. Wir freuen uns mit Carmen und Björn über diesen schönen Erfolg ihres hübschen Chessierüdens und gratulieren ihnen sehr herzlich.
Ocean


25.08/26.08.2018
Sur le Quivive Dynamique Joep wird an beiden Tagen in Leipzig ausgestellt. Am Sonnabend wird er BOB und am Sonntag BOS. Er bekommt jeweils die Jugendanwartschaften zugesprochen und tolle Richterberichte.
Wir freuen uns mit Rainer und Anneli und gratulieren ihnen und Joep hanz herzlich.
Joeps Richterberichte sind in der D-Wurf-Kategorie eingestellt.

Joep

12.08.2018
Unsere kleine Skadi wächst und gedeiht, diese Woche wird sie 11 Monate alt, sie hat sich zu einem (wie wir finden) tollen Jungchessie entwickelt und macht uns täglich Freude.
Für ihre Oma Quivive ist sie der "Jungbrunnen" schlechthin, die beiden sind ein Herz und eine Seele.
Auch beim Training ist Skadi ein Strebermädchen, lernt schnell und hat so richtig Spaß beim Arbeiten.

Drei Chessiegenerationen voller Lebensfreude, Quivive 12,5 Jahre, Tochter Yella 8 Jahre und Skadi (von rechts)

Erziehung: Wer zu frech wird, wird auch mal gerügt ;-)

Quivive mit ihrer neuen Schwimmweste, eine tolle Hilfe für unsere süße Seniorin

 

 

 


06.08.2018
Ocean (Sur le Quivive Beautiful Blue Ocean)
erhält gestern auf der "CACIB Gießen" seine letzte Anwartschaft für den Deutschen Champion (VDH).
Wir freuen uns mit Carmen über ihren hübschen Ocean und gratulieren sehr herzlich zu diesem Erfolg.

Ocean (Etzel Hunter Ben x Quivive vom Schwarzbachtal)

 

 

21. und 22.07.2018
Yella und Skadi werden an beiden Tagen auf der Doppel SRA-Hoisdorf ausgestellt, Yella in der Veteranenklasse und Skadi in der Jugendklasse.
Yella ist zur Zeit komplett abgehaart und bekommt an beiden Tagen den 2. Platz.
Skadi bekommt am Sonnabend ein V2 und am Sonntag wird sie von insgesamt 5 ausgestellten Hündinnen (in unterschiedlichen Klassen), als Jüngste "Beste Hündin" (BOS). Wir freuen uns sehr über unsere erfolgreiche "Kleine", ganz besonders auch darüber, dass sie schon alles so gelassen und souverän mitmacht, trotz ihrer Jugend.

Skadi mit ihrer V1-Schleife und der BOS-Schleife

Skadis Richterbericht findet man in der D-Wurf-Kategorie.


14.07.2018
Sur le Quivive Dynamique Joep wird heute auf der DRC-Clubschau in der Jugendklasse ausgestellt. Joep ist noch keine 10 Monate alt und der Jüngste im Ring. Wir freuen uns mit Anneli und Rainer über ein V2 mit Res. CAC und gratulieren ihnen und Joep von ganzem Herzen.
Joep mit seiner schönen Schleife :-)


Joeps schöner Richterbericht von seiner ersten Ausstellung (Jugendklasse, DRC-Clubschau 2018) ist in der D-Wurf-Kategorie eingestellt.



24.06.2018
DRC-Ausstellung in Winsen, Skadi
wird in der Jugendklasse ausgestellt und bekommt ein v2 mit Res. CAC und Yella bekommt in der Veteranenklasse, Platz 1 mit Vet.CAC und erhält den Titel Niedersachsen-Veteranensieger'18 :-)
Wir freuen uns über Mutter und Tochter :-)

 

16.06.2018
Heute wurden Yella und ihre auf dem Tag genau 9 Monate alte Tochter Skadi auf der DRC-Ausstellung in Bremen-Stuhr von mir ausgestellt, Yella das erste mal in der Veteranenklasse und Skadi das erstemal in der Jugendklasse.
Beide erhielten von der Richterin Gabi Orru wunderschöne Berichte und bekamen die jeweiligen DRC- und VDH-CACs zugesprochen.
...und dann kam das, wo keiner mit gerechnet hat, die Jüngste im Ring, von 6 ausgestellten Chessies (3 Rüden und 3 Hünndinnen), unsere Skadi, wird rassebester Hund (BOB, Best of Breed).
Auch im Ehrenring läuft sie, nach einem langen Tag noch so vergüngt durch den Ring, als ob sie nichts anderes im Leben gemacht hat :-)

Wir freuen uns sehr und sind stolz auf Skadi und Yella und ihre tollen Bewertungen.

Skadis Showdebüt in der Jugendklasse, V1, DRC-und VDH-CAC, beste Hündin und dann noch BOB
Skadis Bericht

Yellas 1.Start in der Veteranenklasse, 1.Platz, DRC- und VDH CAC und Best Veteran

 

Yellas Bericht:

News: 13.06.2018
Heute vor 4 Jahren purzelten 11 kleine, süße Braunnasen auf die Welt, pünktlich zum WM-Start 2014 bekamen wir eine kleinen Chessie-Mannschaft.
Wir gratulieren von ganzem Herzen Lika, Camou, Cado, Chili, Chinco, Chewy, Tamme, Chester, Fiete, Cooper und Leo zum 4. Geburtstag. Lasst euch heute feiern und verwöhnen und bleibt gesund und munter....

Yella mit ihrem 1. Wurf, es war ein Sommerwurf, so wunderschön für alle.....

12.05.2018
Heute fand bei wunderschönem Wetter unser 8. Sur le Quivive-Treffen statt. Es waren 10 Chessies aus allen 4 Würfen anwesend und unsere 12-jährige Stammhündin Quivive vom Schwarzbachtal, die das muntere Treiben ihrer Kinder und Enkel interessiert beobachtete.
Es wurde zusammen trainiert, gefachsimpelt, sich ausgetauscht und sich kennen gelernt, kurz um es war wunderschön...
Ich bedanke mich für das Kommen von allen Anwesenden, haben doch viele eine weite Anfahrt auf sich genommen....
Bis spätestens auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr :-)

Es gibt zwei Alben mit Fotos von unserem Sur le Quivive-Kenneltreffen, wer mag kann dort viele tolle Bilder von unserem Treffen/Training sehen.
Ein ganz großes Danke an Marie Wehner:
https://flic.kr/s/aHsmkwedL8
...und an Martin Blunck:
https://www.flickr.com/…/birkeborasm…/sets/72157666886588017

Gruppenbild

Von rechts nach links: Leo (C -Wurf), Lou (D-Wurf), Oreo (B-Wurf), Quivive (Stammhündin), Skadi (D-Wurf), Yella (A-Wurf), Cadeau (C-Wurf), Juna (B-Wurf), Boxer Otto, Joep (D-Wurf), Golden Retriever Lilli, Sky (D-Wurf), Labrador Retriever Chester, Brix (B-Wurf)

News: 10.05.2018
Heute vor 8 Jahren wurde unser Sur le Quivive A-Wurf geboren, wir gratulieren Anton, Amelie, Ace, Daro, Nando, Paul und unserer Yella ganz herzlich zum 8. Geburtstag und wünschen allen alles Liebe und Gute für das neue Lebensjahr.
Fest im Herzen haben wir Foster und Taylor, die schon den Weg über die Regenbogenbrücke gegangen sind (beide waren nicht krank, Foster starb an einer heimtückischen Vergiftung eines Hundehassers und Taylor wurde ohne mein Wissen vermutlich euthanasiert).

Yella gratuliert ihren Geschwistern....

18.04.2018
...und schon wieder erhält ein Rüde aus unserer Zucht die DRC-Zuchtzulassung. Wir freuen uns und gratulieren Carmen und Björn zur Zuchtzulassung von Sur le Quivive Beautiful Blue Ocean.
Ocean entstammt unserem B-Wurf, er ist ein Sohn unserer Quivive vom Schwarzbachtal und Etzel-Hunter Ben.

Oceans sehr gute Gesundheitsergebnisse:
Hüften = A2 (rechts = A2, links = A2)
Ellbogen rechts = frei, links = frei
RD: frei, PRA: frei, Katarakt: frei vom 12.08.17
prcd-PRA: über Erbgang frei, EIC: über Erbgang frei, DM: Träger, sonstige Befunde: Haarlänge-Gentest: Typ K/K

Ebenso wie bei Leo (C-Wurf) sind auch alle Geschwister von Ocean (neun Welpen) auf HD und ED geröntgt und ausgewertet und alle Ergebnisse liegen im zuchttauglichen Bereich.

Weitere Details von Ocean stehen auf seinem Datenblatt auf der Zuchtrüdenliste des DRC:
http://drc.de/adr/listen/show_druede.php?what=Rueden&rvid=91125&race=Chesapeake-Bay-Retriever

Ocean erhält in Kürze unter der Kategorie Zuchtrüden auf dieser Homepage seine eigene Seite.

   Ocean


09.04.2018
Wir freuen uns mit Norbert und Petra über die DRC-Zuchtzulassung von Sur le Quivive Calé Leo (Chessfriend's Anthony x Sur le Quivive Ayella).

Leo
lebt im westlichen Schleswig-Holstein, wird jagdlich geführt, ist geliebter Familienhund und begleitet seinen beruflich selbstständigen Besitzer fast überall mit hin.
Demnächst bekommt Leo seine eigene Seite auf dieser Homepage.
Leos tolle Gesundheitsergebnisse sehen wir folgt aus:
Hüften = A2 (rechts = A2, links = A1) Ellbogen rechts = frei, links = frei
Augen RD: frei, PRA: frei, Katarakt: frei vom 08.02.18
prcd-PRA: über Erbgang frei, EIC: über Erbgang frei, DM: frei, sonstige Befunde: Haarlänge-Gentest: Typ K/L
Die HD/ED- Röntgenergebnissese seiner 10 Geschwister liegen ebenfalls alle im zuchttauglichen Bereich. Der Wurf ist komplett geröntgt und ausgewertet.

Weitere Details von Leo stehen auf seinem Datenblatt auf der Zuchtrüdenliste des DRC:http://drc.de/adr/listen/show_druede.php…
Leo

07.04 und 08.04.2018

Ein schönes Wochenende für die Sur le Quivive-Chessies. Am Sonnabend lag die DRC-Zuchtzulassung für Yellas und Tonys Sohn 'Sur le Quivive Calé Leo' bei seinen Besitzern in der Post und am Sonntag erhielten 'Sur le Quivive Douce Skadi' und ihr Bruder 'Sur le Quivive Dynamique Joep' auf ihrer ersten Ausstellung in Mölln tolle Richterberichte in der Jüngstenklasse. Beide bekamen ein "vielversprechend" (very promesing). Besonders freute es mich, wie unbefangen und fröhlich die 6,5 Monate alten Geschwister sich im Ring präsentiert haben. Danke an Katharina für die tollen Bilder, weitere Fotos von Skadi und ihrem Bruder Joep gibt es in der D-Wurf Kategorie.
Yella wurde ebenfalls ausgestellt und bekam ein V3 in der Championklasse und beim F-Workingtest, am Tag vorher, arbeitete sie sehr schön und bekam die folgende Punkte (17, 19, 15, 17, 17 und bei der letzten Aufgabe leider eine 0). Ich bin trotzdem super zufrieden mit ihr, da die Null auf mein Konto geht und es überhaupt ihr erster Event wieder war, nach der Wurf-und Winterpause.

Skadi auf iher ersten Ausstellung

 6.03.2018
Heute vor 6 Monaten haben unsere Chessie-Vierlinge das Licht der Welt erblickt.
Joep, Sky, Lou und Skadi sind zu hübschen Jungchessies herangewachsen und machen ihren Besitzern sehr viel Freude. Von allen habe ich aktuelle Fotos bekommen.
Herzlichen Glückwunsch zum halbjährigen 1. Geburtstag und alle guten Wünsche weiterhin an mein süßes Kleeblatt🍀.

Sky (Sur le Quivive Dream of Sky)

Weitere Fotos von Sky und seinen Geschwistern gibt es in der Kategorie D-Wurf.

08.03.2018
Nach einem langen und erfüllten Chessieleben starb heute Axl vom Wölzerthal, der Vater unseres A-Wurfes und Großvater unserer C- und D-Würfe, im hohen Alter von 15 Jahren 2 Monaten. 
Axl wird in seinen Kindern und Enkeln weiterleben und in den Herzen der Menschen, die ihn kennenlernen durften. 
Axls Arbeitsfreude und hohe Arbeitspassion sehe ich so oft bei seiner Tochter Yella und nun auch bei seiner kleinen Enkelin Skadi.
Ich bin traurig und wünsche Enrica und Karl Seltenhammer und ihrer Familie Trost.

Farewell Axl....

 

News: 12.02.1018
Heute vor 6 Jahren erblickte unser Sur le Quivive B-Wurf das Licht der Welt. Wir gratulieren allen neun Chessies von Herzen zu ihrem Wurftag und wünschen weiterhin alles Liebe und Gute.
Das Gruppenbild des B-Wurfes wurde im Alter von 6 Wochen gemacht.
Bylvie, Brix, Oreo, Ocean, Tiago, Juna, Lotta, Logray und Dexter (von links nach rechts)

News: 02.02.2018
Die Stammhündin und Namensgeberin unserer Kennels Quivive vom Schwarzbachtal wird heute 12 Jahre alt. Wir wünschen unserer Quivive alles, alles Liebe zu ihrem neuen Lebensjahr. Möge sie noch gaaaanz lange an unserer Seite bleiben. Ihr Augenlicht hat sie zurück und wir merken wie glücklich sie ist....
Happy Birthday liebe Quivive :-)

News: 24.01.2018
Unsere Quivive kann wieder sehen:-) Es ist für uns ein Wunder und ein riesiges Geschenk:-) 
Quivive ist durch eine Altersdiabetes, an der sie seit März 2017 erkrankt ist, leider recht schnell erblindet (trotz guter Insulin-Einstellung). Im September 2017 konnte man sehen, dass ihre Augen langsam trüb wurden und bereits im November/Dezember war sie dann vollständig erblindet.

Nach ausgiebiger Beratung, zuerst in der Kleintierklinik Wasbek, bei Frau Dr. Clasen und dann bei Dr. Linek in Hamburg https://www.anicura.de/tierarztliche-spezialisten-hamburg/unser-team/ haben wir nach vielen Tagen des Grübelns uns dazu durch gerungen, Quivive beidseitig an den Augen operieren zu lassen.
Gestern wurden ihr nun in einer 2,5 stündigen OP zwei neue Linsenimplantate eingesetzt mit Erfolg, sie kann wieder sehen und ist sooooooo glücklich.
Wir müssen jetzt noch 2 Wochen sehr, sehr vorsichtig sein und wissen auch das Komplikationen immer auftreten können, aber erst einmal sind wir überglücklich.
Das Foto von Quivive wurde heute, ein Tag nach der OP, aufgenommen. Es spricht mehr als 1000 Worte...

Quivive am ersten Tag nach der Linsenimplantation, ein erblindeter Hund kann wieder sehen.....
Danke an Dr. Linek und sein Team

 

 

Neujahr 2018


Quivive
(fast 12 Jahre) und ihre kleine Enkelin Skadi

 

Weihnachten 2017, Jahreswechsel

Wir wünschen allen unseren Freunden und Lesern dieser Seite ein frohes Fest und ein glückliches und gesundes Neues Jahr 2018....


17.12.2017
Axl vom Wölzerthal
feiert heute bei guter Gesundheit seinen 15. Geburtstag, wir gratulieren dem Vater unserer A'chen ganz herzlich und senden viele guten Wünsche und Grüße zu ihm und Familie Seltenhammer nach Wels in Österreich.

 

November 2017
In liebevoller Erinnerung an einen wundervollen Chessierüden, an Etzelhunter Ben, den Vater meines B-Wurfes. Ben ist am 02.November völlig überraschend aus dem vollen Leben über die Regenbogenbrücke gegangen.
Ben, du lebst in deinen Kindern und Enkeln weiter und in den Herzen der Menschen, die dich kennenlernen durften. Danke für deine wundervollen Kinder, die allesamt so viel von dir mit bekommen haben. Ich bin traurig und wünsche Karoline Lotz und ihrem Mann Trost und auch Bens Züchterin Linda Meppen.....

Etzel-Hunter Ben * 11.05.2006 + 02.11.2017

11.11 und 12.11.2017
Die Zeit des Abschieds ist da.
Lou (Hündin dunkel) und Sky (Mr. Little) werden am Sonnabend von ihren Familien abgeholt und Joep (Mr. Big) am Sonntag.
Eine schöne, unvergessliche Welpenaufzuchtszeit neigt sich dem Ende zu, wir wünschen von Herzen Lou, Sky und Joep ein wunderbares chessiegerechtes Leben und ihren Besitzern viel Freude mit ihren Chessies.
Skadi (Hündin hell) bleibt bei uns und wir freuen uns auf ein Leben mit ihr.
Wir hoffen, spätestens 2018 beim Sur le Quivive-Kenneltreffen alle D'chen wiederzusehen..... 

Ein letztes gemeinsames Foto von unseren Chessie-Vierlinge,
von links: Sky, Skadi, Lou und Joep


10.11.2017
Heute fand die Wurfabnahme durch die DRC-Zuchtwartin Karin Brandt bei uns statt. Zu meiner Freude ist bei allen Welpen alles wunderbar, sodass, wie auch bei unseren vorherigen Würfen, keine zuchtauschließende Merkmale in den Wurfabnahmebericht eingetragen werden müssen..
Lou, Sky und Joep sind also abgabebereit und werden am Wochenende von ihren neuen Besitzern abgeholt.

Auszug aus dem Wurfabnahmebericht:




08.11.2017
Die Welpen wurden heute geimpft und gechippt, alle haben es tapfer ertragen, die Mädels noch ein wenig tapferer als die Jungs :-)
Ebenso wurde die 1. Impfung von allen gut vertragen....

 

07.11.2017
Heute fuhren wir mit unserem "Kleeblatt" zu einem kleinen Waldsee, trotz frostigem Wetter wurde das Wasser von allen Welpen sofort untersucht, alle waren mutig und unerschrocken ....eben echte kleine Chessies :-)

04.11.2017
Die erste Ausflüge mit unseren D'chen werden nun unternommen....
Mit dem Auto ging es zu einer großen Wiese, dort angekommen entdeckten alle Welpen sehr selbstbewusst das neue Terrain :-) 

Flott ging es durch das hohe Gras hinter Mama Yella her....
30.10.2017
Wir hatten ein tolles Welpenshooting mit Heike Berger :-)
Weitere Fotos gibt es inder D-Wurf-Kategorie
Sky (Sur le Quivive Dream of Sky)
29.10.2017
Heute haben uns Monika und Detlef Spangenberg mit Sneak (Cheslabben Sneak Peak) besucht, um Sneaks und Yellas Nachwuchs zu besuchen. Die Welpen haben ihren Vater bestaunt und Yella war sehr entspannt und hat geduldet, dass Sneak Kontakt zu seinen Sprößlingen aufnehmen konnte....

Die kleine Hündin hell bestaunt ihren Papa :-)


Gruppenbild, nur Mr. Big ist uns entwischt :-)

26.10.2017
Weil sie einfach Spaß machen, gibt es wieder neue Fotos von unserem süßen Kleeblatt, wie immer mehr Fotos in der D-Wurf-Kategorie.

Mutter und Sohn

23.10.2017
....weil sie so niedlich sind gibt es neue Bilder in der D-Wurfkategorie....von unserem 5 Wochen alten D-Wurf :-)
19.10.2017
Neue Bilder von unseren Welpen sind in der D-Wurf-Kategorie eingestellt :-)

16.10.2017
Ein Enkel von Quivive, Anton vom Brachvogelfeld (Double Coat's Nicholas Nickleby x Sur le Quivive Amelie) erhält mit 15 Monaten die Zuchtzulassung im DRC. Anton wird in Kürze auch auf unserer Homepage seine Seite als Deckrüde bekommen (in der Kategorie Deckrüden).
Wir gratulieren Antons Besitzerin, Simone-Katharina Eschweiler und Antons Züchterin Enrica Seltenhammer zu diesem Erfolg.
Antons Homepage: https://clyjack-retriever.jimdo.com/unsere-hunde/anton/

Neue Bilder von unserem D-Wurf gibt es in der D-Wurf-Kategorie

1 Monat sind sie jetzt alt....hier die kleine helle Hündin...
12.10.2017
Heute hatten unsere D'chen das erste mal Besuch von Kindern. Neugierig und aufgeschlossen wurden die Töchter unserer Freunde von den Welpen in Beschlag genommen :-)
Weitere Bilder von Mr. Big und seinen Geschwistern gibt es in der D-Wurf-Kategorie....

Mr. Big genießt die Streicheleinheiten :-)
08.10.2017
Heute, bei endlich mal wieder Sonnenschein, haben wir Portraitaufnahmen von unserem süßen Kleeblatt gemacht.
Alle Einzelportraits der Vierlinge gibt es in der D-Wurfkategorie.

Stellvertretend hier:  Mr. Little
01.10.2017
Heute, bei schönstem Wetter, gab es für unsere D'chen den ersten Ausflug in den Garten. Weitere Bilder sind in der D-Wurf-Kategorie eingestellt.

Yella passt auf.....der erste Ausflug ist immer aufregend...


28.09.2017
Unsere Welpen können seit gestern und heute gucken :-)
Weitere aktuelle Fotos gibt es in der D-Wurf-Kategorie...

Der Kleinste riskierte als Erster einen Blick... Hallo Welt :-)

25.09.201
Der 10. Lebenstag unserer D'chen, neue Bilder von heute sind in der D-Wurfkategorie eingestellt.

Moin, moin sagt die kleine Hündin dunkel...
21.09.2017
Der 5. Lebenstag:-)
Weitere neue Bilder von unseren Chessie-Vierlingen sind in der Kategorie D-Wurf eingestellt.
Alle Welpen nehmen gut zu, sie trinken und schlafen und robben durch die Wurfkiste, Yella ist eine zufriedene Hundemama und kaum aus der Wurfkiste zu locken....

Von links: Hündin hell, Rüde groß (Mr. Big), Hündin dunkel, Rüde klein (Mr. Little)


News: 19.09.2017
Im Wurftagebuch unter der Kategorie D-Wurf gibt es regelmäßig Nachrichten über die Entwicklung unseres Chessiewelpen-Quartetts.

News: 16.09.2017
Heute morgen um 7.30 Uhr erblickte unser D-Wurf das Licht der Welt. Leider mussten die Kleinen mit einem Kaiserschnitt geholt werden, zum Glück sind alle 4 Welpen gesund und munter. Wir sind sehr glücklich über die Geburt von 2 Hündinnen und 2 Rüden und freuen uns auf die nächsten 8 Wochen mit den Chessiezwergen. Eine der beiden kleinen Hündinnen wird unser Rudel erweitern :-)

Yella und ihre Welpen...


04.09.2017 und27.08.2017
Neue Bilder von unserer trächtigen Yella gibt es in der D-Wurf-Katgorie im Trächtigkeits-/ Wurftagebuch.

21.08.2017
Yella
geht es prächtig, heute ist der 37./38. Trächtigkeitstag und mit ihrem Bauchumfang steigt auch ihr Hunger :-) Ansonsten ist sie munter wie immer und wir müssen sie eher bremsen....

Trächtiger Vorstehhund:-)


11.08.2017
Heute fand die spannende Ultraschalluntersuchung von Yella statt. Voller Freude konnten wir einige wunderschöne Fruchtanlagen sehen. Wir freuen uns mit Monika Spangenburg und Sneak über diese schöne Nachricht und hoffen das in ca. 5 Wochen unserer D-Wurf gesund und munter das Licht der Welt erblicken wird.

Die werdenden Eltern Sneak und Yella :-)

22.07.2017
Quivives und Bens Tochter Sur le Quivive Bellissima-Lotta bringt 9 kleine Chessies auf die Welt. Die 6 Rüden und 3 Hündinnen sind quicklebendig und entwickeln sich prächtig. Vater der Neunlinge ist Cheslabben Sneak Peake. Ich freue mich sehr, mit Sabine Nolting, über diese wunderbare Nachricht und sende viele herzliche Glückwünsche nach Vlotho.
Nähere Informationen zu diesem Wurf gibt es auf der Homepage der Familie Nolting: www.littlelionsrock.de

Lotta im Mutterglück

16.07.2017
Yella
wurde am 14.07 und 15.07 von Sneak gedeckt. Nach zwei sehr harmonischen Deckakten erwarten wir, wenn alles gut verläuft, unseren Sur le Quivive D-Wurf in ca. 9 Wochen :-)

Love ist in the air.....


 02.07 und 04.07.2017
Yella
ist seit dem 02.07 läufig, am 04.07 sind wir nach Magdeburg gefahren und haben mit Yella und Sneak (Cheslabben Sneak Peake) Verlobung gefeiert :-)

Die Hochzeit zwischen Sneak und Yella findet dann ca. Ende nächster Woche statt!

Sneak und Yella :-)

01.07.2017

Heute fand das 7. Sur le Quivive Kenneltreffen statt, leider nur mit einer kleinen Besetzung, aber das tat der Freude über das Wiedersehen mir Doris, Marco und Daro aus der Schweiz und Inga mit Juna aus dem Wendland keinen Abbruch.

Wir hatten wieder ein schönes Training, nette Gespräche bei Kaffee/Kuchen und abends bei einem gemeinsamen Grillen im Garten. Fotografisch wurden wir wieder begleitet von Martin Blunck. Danke Martin für die tollen Fotos, die hier angeschaut werden können:

https://www.flickr.com/photos/birkeborasmus/sets/72157685665061906/

Das Gruppenbild der Chessies, Quivive (liegend) mit drei ihrer 18 Nachkommen aus zwei Würfen, von Links:
Sur le Quivive Adaro, Quivive vom Schwarzbachtal, Sur le Quivive Ayella
und Sur le Quivive Bien Aimée Juna

Mein Dreamteam , Quivive und Yella, Quivive hatte immer alles im Blick....

14.06.2017
Yellas
Augen wurden gestern erneut in allen Punkten von Dr. Seidel aus Rendsburg für frei befunden, wörtlich sagt er: "Die Augen sind Tip Top, wirklich 1 A.
Der 13. Juni, der Geburtstag ihrer Kinder, ist eben ein Glückstag :-) Ich freue mich.....

13.06.2017
Heute vor drei Jahren wurde unser Sur le Quivive C-Wurf geboren. Wir gratulieren den 11 Jungchessies zum Geburtstag und wünschen allen ein schönes und gesundes neues Lebensjahr. Ich freue mich darauf den einen oder anderen der C'chen am 01.07 auf unserem Sur le Quivive-Treffen wiederzusehen :-)

Das war heute vor drei Jahren.... "unsere Elf" kam an :-)

News: 03.06 und 04.06.2017
Ein schönes Wochenende liegt hinter uns. Yella und ich sind bei dem 1. DRC Show & Work Event Luhmühlen (Smuck und Plietsch) am Sonnabend auf der Show und am Sonntag auf dem Workingtest in der F-Klasse gestartet. 

Das Showergebnis hätte nicht besser sein können, denn Yella wurde in der Championklasse mit v1 und Anwartschaften bewertet und anschließend noch BOB (Best of Breed).

Gearbeitet hat Yella auch sehr schön. Bei der ersten Aufgabe des Workingtest, die sie total prima schon gemacht hatte und sich toll hat einweisen lassen, führte ein natürliches Bedürfnis :-) zu ganz massiven Punktabzügen (3 Punkte von max. 20 gab es für diese Aufgabe dann noch)....  
Das war echt einfach Pech, denn Yella hat normal bei der Arbeit keine Zeit für so etwas....

Egal, denn wir haben den Fortgeschrittenen-Workingtest trotz der kleinen unaufschiebbaren "Geschichte" bestanden
und konnten sogar den 8. Platz in der Gesamtbewertung (kombiniert aus Show und Work) erreichen.

Es war wirklich eine ganz tolle Veranstaltung mit fairen Richtern, netten Mitstreitern und einem tollen Gelände.

Verena war mit Oreo extra aus Rostock zum Zuschauen gekommen, darüber habe ich mich total gefreut.
Sie hat ein Video von Yella gemacht, bei Aufgabe 4. Es wurde links ein "blind" beschossen, rechts fiel eine Markierung, das "blind" sollte zuerst gearbeitet werden.... Danke Verena für das schöne Video:
https://youtu.be/giLOCj3NxtM

Sur le Quivive Ayella (BOB) und SedgeGrass High Noon (BOS)

Yella und Moe waren sich wirklich sehr symphatisch :-)

..und Yella und ich am darauffolgenden Tag bei "work" :-)

10.05.2017
Heute vor 7 Jahren wurde unser Sur le Quivive A-Wurf geboren, wir gratulieren Yella und ihren Geschwistern von ganzem Herzen zum Geburtstag und wünschen ihnen allen, weiter eine gute Gesundheit und ein schönes chessiegerechtes Leben.

Mit viel Schwung startet Yella in ein spannendes neues Lebensjahr!

 

 

16.03.2017
Gestern war die DRC-Wurfabnahne im Kennel.. of Blowing Bush bei Familie Meyer zu Bexten in Herford, der kleine, aber feine B-Wurf of Blowing Bush (Sur le Quivive Brix x Sea'nland Destiny) wurde abgenommen. Die beiden aufgeschlossenen Chessiejungs (Quivive-Enkel) eroberten das Herz der Wurfabnahmeberechtigten im Sturm.

Boston of Blowing Bush wog gestern 6850 Gramm und sein Bruder Bexter of Blowing Bush 6780 Gramm, bei Beiden sind bereits die Hoden abgestiegen. Alles tutti-paletti für die weitere Lebensreise der Kleinen.
Anfang nächster Woche ziehen sie in ihre neuen Familien. Wir wünschen Boston und Bexter ein schönes, gesundes und chessiegerechtes Leben...

Bexter (sein Rufname wird Bolle)  zieht zu seinem Vater Brix auf die Nordseeinsel Föhr, seine Entwicklung werde ich daher miterleben können.
Ich bin am vergangenen Wochende nach Herford gefahren und habe die Beiden kennenlernen dürfen, habe  Welpenduft geschnuppert und mich über die selbstbewussten Chessiekinder freuen können.
Vielen lieben Dank für eure Gastfreundschaft, Susanne!

12.02.2017
Happy Birthday!
Heute haben die neun B'chen Geburtstag und werden 5 Jahre alt. Wir wünschen Lotta, Juna, Bylvie, Brix, Oreo, Ocean, Logray, Dexter und Tiago alles Liebe und Gute für ihr neues Lebensjahr und noch mindestens 10 weitere gesunde Lebensjahre :-)

Quivive vor 5 Jahren mit ihren neun "Quibenchen"

Karoline Lotz
(die Besitzerin von Etzel-Hunter Ben, dem Vater des Sur le Quivive-B-Wurfes) und ich haben am Sonntag in Kassel bei der Züchterversammlung auf den B-Wurf angestoßen und auch Karoline gratuliert allen B'chen von Herzen!

02.02.2017
Unsere Quivive wird heute 11 Jahre alt. Wir wünschen ihr von Herzen ein tolles und weiter so gesundes neues Lebensjahr. Happy Birthday süße Quivive :-) Bleib noch lange so fit und munter :-)

...der "Geburtstagstisch"


23.01.2017

im Kennel ...of Blowing Bush sind zwei gesunde kleine Chessierüden geboren. Die Etern sind Sur le Quivive Brix und Sea'nland Destiny (Tine). Tine und ihren Kleinen geht es prächtig. Wir freuen uns mit Susanne Meyer zu Bexten und wünschen eine schöne Welpenaufzuchtszeit. Beide Rüden sind versprochen und werden später jagdlich geführt. Siehe auch unter: www.ofblowingbush.de

17.01.2017
Unter http://www.sur-le-quivive.de/zucht.htm ist ein kleines Fotoclip-Abum von Yella und Primus eingefügt, viel Spaß beim Anschauen :-)

03.01/04.01.2017
Yella (Sur le Quivive Ayella) wird in Dänemark von Primus (Cheslabben Dirty One) gedeckt, wir hoffen auf Welpen Anfang März

Primus und Yella
.

22.12.2016
Yella startet mit ihrer Läufigkeit. Anfang Januar werden wir zu einem Kurzurlaub nach Dänemark starten und Primus besuchen :-)

Weihnachten 2016
Wir wünschen allen Freunden und Lesern dieser Seite ein frohes Weihnachtsfest und ein glückliches und vor allem ein friedliches Neues Jahr 2017....


News:
16.12.2016 
Für Quivives Tocher Lotta (Sur le Quivive Bellissima Lotta) steht der Deckrüde fest, hier wird der Rüde Cheslabben Sneak Peake der Vater des zu erwartenden D-Wurfs im Kennel... of Little Lions Rock. Der Decktermin für diese Verpaarung wird im März/April 2017 sein. Nähere Informatinen zu der Wurfplanung gibt es bei Sabine Nolting unter: http://www.littlelionsrock.de/

15.12.2016
Yella hat beschlossen, Weihnachten noch nicht auf Hochzeitsreise nach Dänemark zu Primus (Cheslabben Dirty One) zu fahren. Wir warten geduldig, wann sie die Terminierung vorgibt......

13.12.2016
Es gibt neue schöne Nachrichten: Die Hundehochzeit zwischen Quivives Sohn Brix (Sur le Quivive Brix) und Tine (Sea'nLand Destiny) trägt "Früchte", der gestrige Ultraschall ist positiv:-)
Quivive wird wieder Oma (der dritte Enkelwurf) und Ben (Etzel-Hunter Ben) wird das erste mal Opa.
Der Wurf im Kennel http://www.ofblowingbush.de  wird Mitte Januar das Licht der Welt erblicken.

Brix und Tine, ich freue mich mit Susanne Meyer zu Bexten sehr auf ihren B-Wurf.




25. bis 27.11.2016
Wir waren mit meiner Freundin Ute und ihren Hunden Bente und Fly auf Föhr und haben ein tolles Hundewochenende verbracht, mit langen Spaziergängen und natürlich auch mit unserem heißgeliebten Dummytraining. Schön war es!

Alle Fotos sind von Ute Freudenthal, ganz lieben Dank dafür, Ute :-)

Am sonnigen Strand...Yella (links) mit ihrer Mutter Quivive


Yella
, Labradormädchen Fly und Quivive genießen das Watt der Nordseeinsel Föhr....

 

...unser erweitertes Wochenendrudel von links:

Quivive, Yella, Labbimädchen Fly (Dashing Fly of Nature's garden) und Bente
(ebenfalls ein Chessie: SedgeGrass Do not Disturb)
 

...dann Dummytraining auf Föhr, Yella kann es kaum erwarten...

Start

 

Yella in der Suche...
Wir sind sehr gespannt wann sie nun mit ihrer Läufigkeit startet, ihr Fell ist jetzt bereits wunderschön - man nennt es ja auch das "Hochzeitskleid der Hündin", wenn die Fellpracht sich so toll entwickelt :-)

Zurück mit dem Dummy

Typisch Yella :-) Vollbremsung am Dummy, nachdem sie es "gepickt" hat :-)

Vorbereitung einer Aufgabe :-)


...und Quivive, es macht einfach Spaß zu sehen und zu erleben, mit welcher Freude meine fast 11 jährige Chessiehündin arbeitet :-)

Danke meine Süße..


So schön....

 

19.11.2016
Heute kam es per Post: Quivivchen ist jetzt auch Deutscher Veteranenchampion (DRC)


Quivive vom Schwarzbachtal, unsere Chessiekönigin :-)


18.11.2016
Brix (Sur le Quivive Brix) und Tine (Sea'nLand Destiny) haben auf Föhr Hochzeit gefeiert :-)
Siehe: http://www.ofblowingbush.de/aktuelles.html

Wir drücken die Daumen, dass die Ultraschalluntersuchung bei Tine in ca. 3 Wochen positiv ausfallen wird und es bei Familie Meyer zu Bexten bald kleine "Brixtins" das Licht der Welt erblicken werden.

Ein schönes Chessiepaar, Brix und Tine

News: 13.11.2016
Sur le Quivive Chewbacca beim Canicross über 5 KM in Elsholz bei Beelitz mit dem Sohn der Familie. Die beiden haben den 2. Platz von 8 Läufern gemacht, ohne großes Training. Chewy zeigt sehr typisch, mit welcher Begeisterung Chessies viele unterschiedliche Sachen machen können, sie sind wirklich tolle Allrounder :-)
Herzlichen Glückwunsch an Chewy und Familie Moebes zu der tollen Leistung im Canicross

Chewy


13.11.2016
Sur le Quivive Chester besteht die Begleithundeprüfung mit der Bestnote vorzüglich.
Wir gratulieren zu der tollen Leistung und freuen uns mit Ute und Chester.

Chester mit seiner Belohnung :-)


 

22.10.2016
Neue Bilder aus Dänemark von Primus (Cheslabben Dirty One) dem zukünftigen Vaters unseres D-Wurfes:
Fasanenjagd in Dänemark

Primus rechts im Bild


Primus links

09.10 2016
Yella (Sur le Quivive Ayella)
besteht in Himmelpforten die Dummy F (APD R- Fortgeschrittene) unter dem Richter Wolfgang Vergiels mit "gut" und 60 von 80 Punkten.



04.10.2016

Die Sur le Quivive D-Wurfplanung steht, die Entscheidung welcher Rüde der Vater unseres D-Wurfes wird, ist gefallen.

Es wird der junge dänische Chesapeakerüde "Cheslabben Dirty One", genannt Primus werden, weitere Details zu unserem geplanten D-Wurf finden Sie unter Wurfplanung 2017.

Wir freuen uns sehr, dass Birgitte Jørgensen und Kurt Jakobsen, Dänemark (Kennel Cheslabben) uns ihren jungen Chesapeake Bay Retrieverrüden zur Verfügung stellen und das auch die Mitglieder der DRC-Zuchtkommission (der Chessies und Curlys) meinem Antrag zur geplanten Verpaarung von Yella und Primus zugestimmt haben.

Cheslabben Dirty One - Primus
(Cheslabben Dirty Harry x Chesapeakeheart Bella Donna)

gew. 27.02.2014
Züchter und Besitzer: Birgitte Jørgensen & Kurt Jakobsen, DK

 

03.10.2016
Unsere Quivive (Quivive vom Schwarzbachtal) besteht heute im Alter von 10 Jahren und 8 Monaten den Veteranen-Workingtest (ab 8 Jahre) auf dem Lünecup in Lohmühlen mit 72/100 Punkten.
Es hat mir unglaublich viel Freude gemacht Quivives Arbeitsfreude und Passion zu sehen, sie zu führen....

Viel zu häufig werden ältere Hunde einfach zu schnell aufs Abstellgleis geschoben (ausgediente Zuchthündinnen werden manchmal sogar abgegeben - mir absolut unverständlich), dabei mögen sie so gerne auch weiter gearbeitet werden und haben es so sehr verdient, gerade im Alter, unsere ganze Fürsorge und Liebe zu bekommen....

Die Richter heute hatten sich für die Veteranenklasse schöne Aufgaben überlegt, schon etwas kürzere Distanzen, aber trotzdem noch trickig und anspruchsvoll! Es hat bestimmt allen teilnehmenden Hunden und uns Menschen unglaublichen Spaß gemacht!

Danke für die tolle Veranstaltung!

Quivive heute im Alter von 10 Jahren und 8 Monaten in der Veteranenklasse des Lünecups :-)

02.10.2016
Unsere Yella (Sur le Quivive Ayella) besteht bei ihrem ersten Start auf einem F-Workingtest, dem Lünecup in Lohmühlen, die F-Klasse mit "gut" und 75/100 Punkten, unter den drei Richtern Carsten Schröder, Gereon Ting und Ursula Friedrichs. Ich freue mich sehr über mein fleißiges Chessiemädel :-)



02.10.2016
Leo (Sur le Quivive Calé Leo)
bekommt bei der Formwertprüfung in Hammor-Bargteheide unter der Richterin Gabi Orru ein "vorzüglich". Wir freuen uns mit Norbert und Petra über die bestmögliche Beurteilung bei der DRC-Zuchtzulassungsprüfung und gratulieren ganz herzlich :-)

Leos Formwertbeurteilung:
Sehr muskulöser 2-jähriger brauner Chessie in Top Kondition, rüdenhafter breiter Kopf, vorzügliches Pigment, ausgezeichnete Knochenstärke, bewegt sich kraftvoll und raumgreifend, korrekt in allen Teilen, vorzügliche doppeltes Haarkleid, sehr typischer Rassevertreter".

Ich freue mich, dass dieser hübsche Rüde nun zur Zucht zugelassen werden kann.


17.09.2016

Sur le Quivve Bylvie wird auf der Spezial-Rassehundeausstellung in Winnenden ausgestellt und bekommt in der Offenen Klasse ein V1 mit CAC und wird darüber hinaus noch Beste Hündin (BOS). Wir freuen uns uber den schönen Erfolg und gratulieren ganz herzlich :-)

01.09.2016
Dieses tolle Foto-Video mit Fotos aus diesem Jahr von Chessies aus allen unserer drei Würfe und natürlich auch von Quivive habe ich von Heike Kurrat (mit Sur le Quivive Ace) bekommen.

Vielen, vielen Dank liebe Heike! Ich freue mich riesig darüber!



06.08.2016
Ocean (Sur le Quivive Beautiful Blue Ocean)
wird in der 'Offenen Klasse' auf der Rassehundeausstellung Ludwigshafen ausgestellt und bekommt ein V1 mit CAC (VDH) und wird BOB (Best of Breed).
Wir freuen uns mit Carmen und Björn und gratulieren zu diesem tollen Erfolg.

Ocean

Foto: Carmen Scheuerer

01.08.2016
Es ist einfach wunderschön, wenn die Lebenskreise unserer Chessies weiter gehen, auch außerhalb unserer Zuchtstätte. Der erste Wurf (außerhalb meinen Kennels "Sur le Quivive") eines von mir gezogenen Hundes, der Wurf von Quivives Tochter Amelie (Sur le Quivive Amelie) ist in Österreich gefallen und die 10 Welpen werden jetzt flügge. Ein Sohn Nikita (Amelies Nikita vom Brachvogelfeld) ist zu guten Freunden von mir gezogen. Ich freue mich seine Entwicklung mit erleben zu können. Ihm und seinen Geschwistern wünsche ich ein schönes chessiegerechtes Leben......

Nikita (Quivives Enkelsohn)
Foto: Alex Westermann

23.07.2016
Quivive
wird heute auf der DRC-Clubschau in Hoisdorf in der Veteranenklasse ausgestellt, sie erhält Platz 1, das CAC (DRC und VDH) und wird Best Veteran. Wir sind sehr stolz auf unsere Quivive!

Der schöne Richterbericht über Quivive der dänischen Richterin lautet:
10,5 years, in good condition, nice head + expression, strong neck, good topline for her age, deep chest, strong bone, a little straight in upperarm, well angulated in back, good coat, a happy mover, nice temperament. Best Veteran.


26.06.2016
Heute stellte ich Quivive in der Veteranenklasse bei der DRC-Show in Winsen (Luhe) aus.
Quivive bekommt ihre letzte noch fehlende Anwartschaft für den Deutschen DRC-Veteranen-Champion und wird Bester Veteran. Wir freuen uns sehr über ihren erneuten Showerfolg, auch im Alter von fast 10,5 Jahren.

Ihr Richterbericht liest sich prima, ausdrücklich wird ihre sehr gute Kondition erwähnt!

Laufen :-), fast 10,5 Jahre alt und so ein Trab :-)


"Steh"


Quivive mit ihren hübschen Schleifen, Platz 1 und Bester Veteran :-)

13.06.2016
Heute vor zwei Jahren erblickte, an einem Freitag den 13.,  unser C-Wurf das Licht der Welt. Happy Birthday an Lika, Camou, Chester, Chili, Fiete, Tamme, Cooper , Leo, Chewy, Chinco und Cadeau. Lasst euch alle heute ordentlich verwöhnen :-) und habt ein tolles neues Lebensjahr!

Stellvertretend für alle 11 C'chen heute ein Bild von den einzigen beiden Mädels des Wurfes,
links Lika (Celika) und rechts Camou (Camouflage), fotografiert am 07.05 auf unserem Kenneltreffen in Bendorf.

Lika und Camou


05.06.2016
Cado (Sur le Quivive Cadeau)
wird auf der Int. Hundeausstellung in Neumünster ausgestellt. Bei heißen Tempertaturen um die 30°C macht er seine Sache ganz prima, Zähne zeigen, abtasten und laufen, wie ein Routinier :-)
Cado bekommt einen tollen Richterbericht und ein SG 1. Wir gratulieren Anke und Cado ganz herzlich zu ihrem erfolgreichen Showdebüt :-)

Cado hat seine erste Ausstellung prima absolviert :-)

Anke mit ihrem Cado:-) Herzlichen Glückwunsch!

29.05.2011
Quivives österreichische Enkelchessies sind da :-) Sur le Quivive Amelie bringt 11 putzmuntere Welpen (8 Rüden und 4 Hündinnen) auf die Welt, allen geht es gut, nähere Informationen gibt es unter:
www.vom-brachvogelfeld.com
Wir gratulieren Enrica zu ihrem A-Wurf und wünsche von Herzen eine wunderschöne Aufzuchtszeit und tolle neue Familien für die Chessiezwerge.... Es sind noch Welpen zu vermitteln!
19.05.2016
Yella
startet mit ihrer Läufigkeit, pünktlich wie ein Uhrwerk :-)
Ende Mai/ Anfang Juni fahren wir dann zur Hundehochzeit zu Ben (Etzel-Hunter Ben).

Wir freuen uns auf die vor uns liegende spannende Zeit !

10.05.2016
Heute vor 6 Jahren erblickte unser A-Wurf das Licht der Welt, wir gratulieren alle A'chen, inklusive unserer Yella, zum Geburtstag und wünschen ihnen ein tolles und gesundes neues Lebensjahr! Feiert schön!

Yella im Alter von 5 Wochen

...und heute als 6-jährige wunderschöne Chessiehündin...

07.05.2016
Heute hatten wir bei strahlendem Sonnenwetter unser alljähriges Sur le Quivive-Kenneltreffen.
Es war soooo schön! Vom A-und B-Wurf waren jeweils zwei Chessies da (A-Wurf: Yella und Nando; B-Wurf: Juna und Oreo), vom C-Wurf waren es sieben Jungchessies (Celika, Camouflage, Cooper, Chinco, Cadeau, Tamme und Leo)
Wir haben trainiert, uns ausgetauscht, zusammen gelacht und natürlich auch gespeist.
Es hat uns wieder viel Freude gemacht so Viele wiederzusehen und so an der Entwicklung der Chessies teilnehmen zu können :-)
Begleitet wurde der Tag fotografisch von Martin Blunck, Fotos "unserem" Tag findet man unter dem folgenden link:https://flic.kr/s/aHskztqmPY

Gruppenbild:


Juna, Quivive, Oreo, Yella und Nando


Quivive hatte immer alles im Blick :-)

 

 

News: 04.05.2016
Am kommenden Sonnabend haben wir unser alljähriges Sur le Quivive-Kenneltreffen.
Zugesagt haben 1 A'chen (Nando), 2 B'chen (Juna und Oreo) und 7 C'chen (Cado, Lika, Camou, Cooper, Chinco, Leo und Tamme).
Mit Quivive, Yella und Chessfriend's Amy (Tante von Camou) sind es 13 Chessies und ein Boxer (Junas Lebensgefährte).
Diesmal also eine recht überschauliche Truppe und ich denke, wir können dann neben dem gemütlichen Beisammensein auch wieder ein schönes Dummytraining machen. 
Wir freuen uns auf Sonnabend und wünschen Allen eine gute Anreise. Das Wetter soll ja so richtig schön werden!

26.04.2016
Sur le Quivive Amelie ist tragend. Ich freue mich sehr, dass Quivives Tochter und Yellas Wurfschwester bald Nachwuchs zur Welt bringt.
Die Welpen im östereichischen Kennel "... vom Brachvogelfeld" werden in den ersten Junitagen erwartet.
Nähere Infos zu dem Wurf unter: www.vom-brachvogelfeld.com
Ernsthafte Interessenten können sich gerne bei Familie Seltenhammer melden!

22.04.2016
Es ist vollbracht, nach über 10 Wochen Wartezeit steht nun auch endlich das Röntgenergebnis von
Sur le Quivive Chili heute in der DRC-Datenbank: HD B1/A2, ED frei/frei

Die Ergebnisse seiner10 Geschwister:
Sur le Quivive Camouflage HD A2/A1, ED frei/frei
Sur le Quivive Charmant Fiete HD A1/B1, ED frei/frei
Sur le Quivive Calé Leo HD A1/A2, ED frei/frei
Sur le Quivive Cadeau HD A1/A1, ED frei/frei
Sur le Quivive Cooper HD A2/A2, ED frei/frei
Sur le Quivive Chester HD A2/A2, ED frei/Grenzfall
Sur le Quivive Chincoteague HD A1/A1, ED frei/frei
Sur le Quivive Celika HD A2/A2, ED frei/frei
Sur le Quivive Chewbacca HD B2/B2, ED frei/frei
Sur le Quivive Captain Tamme HD A2/A2, ED frei/frei

Ich bin sehr glücklich über diese schönen Ergebnisse und bedanke mich bei meinen Welpenkäufern für die Bereitschaft ihre Hunde zu röntgen und diese auch behutsam aufgezogen zu haben.

29.03.2016
Amelie (Sur le Quivive Amelie),
Quivives Tochter und Yellas Wurfschwester wurde heute von dem österreichischen Deckrüden Nico (Double Coats Nicholas Nickelby) gedeckt. Nico ist der Vater von Tony (Chessfriend's Anthony, Vater unseres C-Wurfes)
Nähere Informationen zu dem erwarteten Wurf in Österreich finden sie auf der Homepage der Familie Seltenhammer: www.vom-brachvogelfeld.com
Wir drücken ganz doll die Daumen für den A-Wurf im Kennel: .... vom Brachvogelfeld

Amelie und Nico

06.03.2016
Bei einem Besuch in Ostfriesland bei unseren Freunden, entstanden diese tollen Fotos von unseren beiden Chessiehündinnen:

Quivive (links) mit ihrer Tochter Yella






Quivive, inzwischen 10 Jahre alt ist die Namensgeberin für unseren Kennel: "Sur le Quivive.... "
Es heißt übersetzt: "Auf der Hut sein..." Und das ist einfach passend für einen Chesapeake Bay Retriever.

(Fotos: Dr. Ute Freudenthal)

16.02.2016
Step by step.... Leo (Sur le Quivive Calé Leo, HD A2/A1, ED frei/frei, Prüfungen:JEP) ist auf dem Weg zur DRC-Zuchtzulassung.
Heute war Leo zur Augenuntersuchung bei Dr. Seidel in Rendsburg mit dem erfreulichen Ergebnis , dass seine Augen frei sind von erblichen Augenerkrankungen. Nun fehlt nur noch der Formwert und die Blutabnahme für das genetische Profil und ein Gentest auf DM. Ich freue mich mit Norbert und gratuliere sehr herzlich :-)

Norbert und Leo

12.02.2016
Heute vor vier Jahren erblickte unser B-Wurf das Licht der Welt.
Happy Birthday an Bylvie, Brix, Oreo, Ocean, Tiago, Juna, Lotta, Logray und Dexter (von links nach rechts auf dem unteren Gruppenbild).

Der Sur le Quivive-B-Wurf im Alter von 6,5 Wochen....
Ein gesundes und schönes neues Lebensjahr wünschen wir allen B'chen von Herzen!

10.02.2016
Gestern wurde Sur le Quivive Chester und heute dann Sur le Quivive Chili auf HD/ED geröntgt, damit ist der komplette C-Wurf nun durch geröntgt. Die Prognosen bei den beiden Chessiebrüdern sind gut, uns bleibt abzuwarten ob der Gutachter das genauso sieht wie die Röntgenärzte.
Ich freue mich, dass alle 11 Geschwister geröntgt wurden, eine 100% Röntgenquote in allen drei Würfen erreicht zu haben, ist wirklich extrem selten und spricht für meine Welpenkäufer! Vielen lieben Dank!!!

02.02.2016
Heute vor 10 Jahren erblickte unsere Quivive in Guxhagen bei Familie Becker-Tiggemann das Licht der Welt zusammen mit ihren 6 Geschwistern.
Herzlichen Glückwunsch an unser Chessiemädchen zu ihrem 10. Geburtstag. Ein tolles neues Lebensjahr wünschen wir ihr von Herzen (und auch den anderen Q'chen vom Schwarzbachtal).....
Bleib noch lange an unserer Seite, Quivivchen :-)

Quivive vor 14 Tagen auf Föhr :-)

....und das war vor knapp 10 Jahren, mit diesem Blick hat sich "Quivivchen" im Alter von 6 Wochen in unser Herz geschlichen....

Quivive noch im Kreise ihrer Geschwister bei ihrere Züchterfamilie..
Foto: Becker-Tiggemann

25.01.2016
Heute kam Post vom DRC, mit der Zuchtzulassung für Brix :-)))
Wir freuen uns mit Volker und Rosi über diese schöne Nachricht.
Brix hat seine eigene Seite auf unserer Homepage:  http://www.sur-le-quivive.de/deckruede.htm

Brix steht geeigneten Hündinnen mit FCI-Papieren und Zuchtzulassung zur Verfügung.

Sur le Quivive Brix

 

12.01.2016
Heute steht in der NNN (Neueste Norddeutsche Nachrichten) ein großer Artikel über Oreo (Sur le Quivive Be my Oreo) und seinen Dienst als regelmäßiger Blutspender in der Tierklinik Rostock.
Er hilft damit das Leben seiner verletzten oder kranken vierpfotigen Artgenossen zu retten. Total schön finden wir diesen tollen Einsatz und wir sagen Danke an Verena und ihren Oreo!
Der ganze Artikel über Oreo kann hier gelesen werden:
http://www.svz.de/lokales/rostock/oreo-ist-ein-echter-lebensretter-id12424306.html
......und auch auf der Homepage der Rostocker Tierklinik wird Oreos Einsatz als Blutspender gewürdigt :-)
http://www.tierklinikrostock.de/service-fuer-tierfreunde/aus-der-presse/artikel/oreo-wurde-als-blutspender-in-nnn-gewuerdigt/

Oreo als Coverboy in der NNN

08.01.2016
Gestern und heute bekam ich drei weitere Röntgenergebnisse meiner C'chen übermittelt. Ich bin wirklich glücklich über die schönen Ergebnisse der Yella-Tonykinder:

Sur le Quivive Camouflage HD A2/A1, ED frei/frei   (Herzlichen Glückwunsch an Angela und Evi)
Sur le Quivive Charmant Fiete HD A1/B1, ED frei/frei (Herzlichen Glückwunsch an Norbert und Petra)
Sur le Quivive Calé Leo HD A1/A2, ED frei/frei (Herzlichen Glückwunsch an Amke und Marek)

Die folgenden Ergebnisse stehen schon in der DRC-Datenbank:
Sur le Quivive Cadeau HD A1/A1, ED frei/frei
Sur le Quivive Cooper HD A2/A2, ED frei/frei
Sur le Quivive Chincoteague HD A1/A1, ED frei/frei
Sur le Quivive Celika HD A2/A2, ED frei/frei
Sur le Quivive Chewbacca HD B2/B2, ED frei/frei
Sur le Quivive Captain Tamme HD A2/A2, ED frei/frei

9 Jungchessies des 11-Wurfes sind jetzt bereits geröntgt (Chili und Chester folgen sicherlich bald).

Ich bedanke mich bei meinen Welpenkäufern ganz herzlich, für die Bereitschaft ihre Hunde röntgen zu lassen und auch dafür, dass sie ihre Hunde behutsam und sorgsam aufgezogen haben.

01.01.2016
Allen Besuchern dieser Seite wünschen wir ein glückliches Neues Jahr 2016.
Wir selbst sind positiv gespannt was uns 2016 bringen wird und freuen uns ganz besonders auf die Verwirklichung unserer Wurfplanung mit unserer Chessiehündin Sur le Quivive Ayella und dem Chessierüden Etzel-Hunter Ben.

Yella und Ben haben den Jahreswechsel zusammen auf Föhr erlebt und sich blendend verstanden.
Mir ist wichtig, dass die Hunde sich bereits vor der Verpaarung in einem normalen hormonellen Zustand richtig kennen lernen dürfen....

Yella und Ben...


...sie mögen sich...


....gute Voraussetzungen für unseren Sur-le-Quivive D-Wurf :-)))
Weihnachten 2015
Wir wünschen allen Freunden und Lesern dieser Seite ein frohes Weihnachtsfest und ein glückliches Neues Jahr 2016. Wir selbst sind soooo gespannt, auf das, was 2016 uns bringen wird, ganz besonders freuen wir uns auf eine Yella-Ben-Tochter, die dann hoffentlich im nächsten Jahr unser Rudel erweitern wird :-)))

Quivive und Yella :-)


17.12.2015
Heute wird Axl vom Wölzerthal, der Vater unseres A-Wurfes 13 Jahre alt. Wir senden herzliche Geburtstagsgrüße nach Österreich und wünschen Axl ein tolles und gesundes neues Lebensjahr.
Axl erfreut sich bester Gesundheit und ist nach wie vor ein aktiver Jagdhund.

Das Bild ist von November 2015
Axl :-)


Im Frühjahr wird es aller Voraussicht nach sehr lebendig in Axls zuhause werden, denn dann wird seine und Quivives Tochter Sur le Quivive Amelie, ihren ersten Wurf großziehen. Der Deckrüde steht inzwischen fest, es wird Nico (Double Coat's Nicholas Nickleby) werden. Nähere Informationen zum Wurf von Yellas Schwester Amelie gibt es hier: www.vom-brachvogelfeld.com


12.12.2016
Zwei weitere Röntgenergebnisse aus unserem C-Wurf kamen heute vom Gutachter/DRC zurück zu ihren Besitzern, damit liegen jetzt 6 ausgewertete Ergebnisse des 11-Wurfes vor, auf weitere 3 Ergebnisse warten wir zur Zeit noch (Charmant Fiete, Camouflage und Calé Leo sind nämlich auch bereits geröntgt). Damit fehlen nur noch zwei C'chen (Chester und Chili) zu einer 100% Auswertung der Hüft- und Ellenbogen-Ergebnisse im C-Wurf.

HD und ED-Ergebnisse:
Sur le Quivive Cadeau HD A1/A1, ED frei/frei
Sur le Quivive Cooper HD A2/A2, ED frei/frei
Sur le Quivive Celika HD A2/A2, ED frei/frei
Sur le Quivive Captain Tamme HD A2/A2, ED frei/frei
Sur le Quivive Chewbacca HD B2/B2, ED frei/frei
Sur le Quivive Chincoteague HD A1/A1, ED frei/frei

Wir freuen uns mit den Besitzern über die bisher so schönen Ergebnisse ihrer Jungchessies und gratulieren allen sehr herzlich:-)))

21.11.2015
Heute kam Post vom VDH:-)
Unsere Quivive ist jetzt auch ein Deutscher Veteranen-Champion (VDH) :-) Wir freuen uns sehr :-)

Quivive vom Schwarzbachtal, gew. am 02.02.2006 (das Foto ist aktuell vom Wochenende auf Föhr)

(DRC-Champion, Dt. Champion VDH, Dt. Veteranen-Champion VDH, Siegerin Rostock 2011, DRC-Clubsiegerin 2012, Wesenstest, BHP A, APD A, Workingtest A, APD F)

Quivives Urkunde vom VDH:


Foto. Claudia Groppe

 


Etzel-Hunter Ben

Wir freuen uns sehr, denn die Entscheidung ist gefallen. Ben wird der Deckrüde für unseren geplanten D-WURF.

Ben wird jagdlich geführt und ist ein sehr souveräner Chesapeake Bay Retrieverrüde, der seine Aufgaben auf der Jagd mit großer Leidenschaft und hoher Einsatzbereitschaft erfüllt, in der jagdfreien Zeit arbeitet er ebenso freudig mit dem Dummy.
Im Alltag ist er ein ruhiger und verlässlicher Begleiter für seine Menschen. Derzeit lebt er mit einem weiteren intakten Chessierüden völlig verträglich zusammen.
Von seinem Wesen besticht Ben durch Charakterstärke und guter Führigkeit, die gepaart ist mit einer hohen Arbeitspassion. Seine natürliche Gelassenheit und seine Freundlichkeit gegenüber Menschen machen ihn zu einem tollen Begleithund.
Auch gegenüber fremden Rüden ist Bens Freundlichkeit bzw. Neutralität sicherlich erwähnenswert.
Ben ist uns gut bekannt, denn er ist bereit der Vater unseres Sur le Quivive B-Wurfes :-)

Ben auf unserem Kenneltreffen im September 2015


News: 26.10.2015
Sur le Quivive Brix
Wir freuen uns mit Volker und Rosi, dass Brixs Augen frei von erblichen Augenerkrankungen (RD, HD und Katarakt) sind.
Bei der heutigen Augenuntersuchung bei Dr. Seidel in Rendsburg wurde Brix dahingehend untersucht und alles ist "allerbestens". Damit hat Quivives und Etzel-Hunter Bens Sohn Brix nun alle Voraussetzungen für die Zuchtzulassung im DRC zusammen und die ZZL wird beantragt.

Brix ist ein eifriger und zuverlässiger Jagdbegleiter und nebenher ein toller Familienhund, ein absolut souveräner und in sich ruhender Chessierüde, ein wahres Chessieträumchen :-)

Brix mit einem seiner beiden Minifrauchen :-)

17.10.2015
Dieser kleine Kerl, Sur le Quivive Calé Leo alias Rüde Grünpünktchen, aus unserem Sur le Quivive C-Wurf ist inzwischen 16 Monate alt und hat heute die Brauchbarkeitsprüfung (JEP) bestanden.
Wir freuen und mit Norbert zu diesem tollen Erfolg, gratulieren ihm von ganzem Herzen und wünschen ihm und Leo Waidmannsheil:-)

Leo im Ater von 6 Wochen....

...und so ein stattlicher Chessierüde ist Leo heute....

Ein brauchbarer Jagdhund: Sur le Quivive Calé Leo :-)))

Die letzten beiden Fotos wurden Anfang September auf unserem Kenneltreffen von Martin Blunck aufgenommen.

12.10.2015
Sur le Quivive Amelie
, eine Tochter von Quivive und Axl vom Wölzerthal und eine Vollschwester zu unserer Yella (Sur le Quivive Ayella) wird (wenn alles klappt) 2016 ihren ersten Wurf zur Welt bringen.

Ich freue mich sehr darüber und wünsche Enrica alles Gute für ihre Wurfplanung.
Amelie lebt in Österreich und wird jagdlich geführt. Auch im Dummybereich hat sie schon auf diversen Workingtest ihr Können zeigen können.
Nähere Informationen über die Wurfplanung gibt es auf Amelies Seite undte www.vom-brachvogelfeld.com
Welpeninteressenten können sich gerne bei Enrica melden, die Kontaktdaten findet man auf dem oberen link.

Amelie

 

 

04.10.2015
Auf der Internationalen Rassehundeausstellung Rostock bekommt Yella in der Championklasse das V1, die CACs (VDH und DRC), das CACIB und denTitel Sieger Rostock :-) und wird BOB (Best of Breed).
Quivive wird Veteranen-BOB, also Platz 1 in der Veteranenklasse, mit den Veteranen-CACs (VDH und DRC).
So musste ich mit beiden Mädels nacheinander in den Ehrenring, aber wir haben es alles gut bewältigt bekommen.
Quivive hat damit ihre letzte Anwartschaft für den Titel des VDH-Veteranenchampions erhalten und ich kann diesen Titel nun für sie beantragen :-)))

Yella und Quivive mit ihren schönen Siegerschleifen :-)


Yellas Richterbericht (Richterin Monika Ermshausen):
Typvolle freundliche Hündin, schöner Kopf, korrektes Gebiss, gutes Pigment, gute Hals- und Rückenlinie, korrekt angesetzte Rute, gut gelagerte Schulter, tiefe gut gewölbte Brust, kräftige Knochen, gute Winkelung der Vor- und Nachhand, korrekte Pfoten, freies flüssiges Gangwerk.

Quivive Richterbericht (Richterin Monika Ermshausen):
Kräftige gut proportionierte freundliche Hündin, schöner Kopf, korrekte Hals- und Rückenlinie, gut angesetzte Rute, korrekte Brust, muskulöse Hinterhand, kräftige Knochen, freies ausgreifendes Gangwerk, hinten etwas zeheneng.

02.10.2015

Die ersten beiden Röntgenergebnisse aus unserem Sur le Quivive-C-Wurf lauten ja:
Sur le Quivive Celika: HD A2/A2, ED frei/frei, Zahnstand: oB
Sur le Quivive Captain Tamme: HD A2/A2, ED frei/frei, Zahnstand: oB

Heute kamen zwei tolle Ergebnisse dazu:

Sur le Quivive Cooper: HD A2/A2, ED frei/frei, Zahnstand: oB
Sur le Quivive Cadeau: HD A1/A1, ED frei/frei, Zahnstand: oB

Herzlichen Glückwunsch an Coopers Besitzer (Miriam und André) und Cadeaus Besitzer (Anke und Olly), wir freuen uns sehr :-)))

September 2015
Am 13.09.2015 haben Yella und ich bei einem F-Dummy-Seminar von Katharina von Witzleben mit gemacht. Das Gelände bot wirklich alles was ein Retrieverherz höher schlagen lässt. Der Partner einer Teilnehmerin hat diese schönen Fotos von meiner Yella gemacht. Vielen lieben Dank!

Yellas Einstieg bei der Wasserarbeit, so schön fokussiert :-)

...auch mit Zäunen wurde gearbeitet

...und mein Tarnchessie während des Wartens ;-) : "Bin ich auch mal wieder dran?"

 

News: 28.09.2015
Unsere beiden Chessiemädels sind Covergirls auf einem Chessiekalender für nächstes Jahr :-))) 
(und im Monat Dezember sind sie ebenfalls abgebildet)
http://www.haustier-anzeiger.de/hunde/hundeliteratur/anzid_81651626.html
Das schöne Foto von Quivive und Yella wurde von Dana Geithner auf unserem Sur le Quivive-Treffen im Oktober 2012 fotografiert. Yella ist da 2,5 Jahre alt und noch deutlich schmaler als ihre Mutter Quivive.

Yella (links) und Quivive

22.09.2015
Bilder vom Sur le Quivive-Kenneltreffen am 05.09.2015 sind unter der Kategorie A-Wurf, B-Wurf und C-Wurf und dann weiter unter Sur le Quivive-Kenneltreffen eingestellt. Danke an Martin Blunck für die schönen Fotos! Weitere folgen....

Sur le Quivive Cadeau 14,5 Monate alt


18.09.2015

Die ersten beiden Gesundheitsergebnisse aus dem Sur le Quivive-C-Wurf sind da:
Sur le Quivive Celika: HD A2/A2, ED frei/frei, Zahnstand: oB
Sur le Quivive Captain Tamme: HD A2/A2, ED frei/frei, Zahnstand: oB

Wir freuen uns mit den Besitzern von Lika, mit André und Vicky und von Tamme, mit Hanno und Anna :-)
05.09.2015
Heute fand das 5. Sur le Quivive Kenneltreffen statt.
Aus unseren drei Würfen kamen Chessies und alle drei Deckrüdenbesitzer der Vaterrüden aus ganz Deutschland und Österreich zu uns nach Bendorf.
Es war ein so netter Tag mit unseren Chessies, wir haben zusammen trainiert und uns ausgetauscht, Kaffee gertrunken und zum Abschluss gegrillt.
Super schöne Fotos von diesem Tag hat Martin Blunck gemacht, dafür bedanke ich mich sehr herzlich. Hier der link zu dem Album: https://www.flickr.com/photos/birkeborasmus/sets/72157655923242924

Gruppenbild der anwesenden 7 C'chen mit ihren Eltern und Menschen:


Von links nach rechts:
Papa Chessfriend's Anthony, SlQ Calé Leo, SlQ Cadeau, SlQ Chincoteague, SlQ Celika, SlQ Captain Tamme, SlQ Charmant Fiete, SlQ Chewbacca und Mama SlQ Ayella

30.08.2015
Sur le Quivive Cooper
besucht uns mit seiner Familie :-)
Wir freuen uns über den Besuch des netten Jungrüdens :-)

Yella, Quivive und Cooper
29.08.2015
DRC-Clubschau in Lohmühlen
.
Quivive und Yella bekommen in ihren Klassen jeweils die zweiten Plätze. Quivive in der Veteranenklasse
Platz 2 und Yella in der Championklasse ein vorzüglich 2 :-)

26.08.2015

Die Zuchtzulassung für Sur le Quivive Bellissima-Lotta ist beim DRC beantragt und wird in Kürze erteilt werden.
Ich freue mich sehr darüber, dass eine Tochter von Quivive vom Schwarzbachtal und Etzel-Hunter Ben in die Zucht gehen wird.
Ich wünsche Sabine Nolting, die ja bereits schon vor Jahren, drei Chessiewürfe (Kennel: ..of Little Lion's Rock) groß gezogen hat, alles, alles Gute für ihren D-Wurf.
(Link zu Lottas DRC-Datenblatt: http://www.drc.de/adr/listen/show_druede.php?what=Hunde&rvid=91128&race=Chesapeake-Bay-Retriever )

26.07.2015
Yella
und ich sind zu dem zweiten Tag des Chessietreffens in die Lüneburger Heide gefahren und konnten an einem schönen und netten Trainingstag teilnehmen. Es gab Training am Wasser, Training mit Wild und überhaupt viel input für uns beide :-) Danke für die tolle Organsiation an Thora Eichblatt und Mandy Köhler!

Obwohl Yella nicht jagdlich von mir geführt wird, hat sie sofort das Wild angenommen, erfolgreich gesucht und zugetragen, ein Apport ist eben ein Apport!

So stolz :-)


...hier für dich...



Brav mein Mädchen :-)


(Fotos von Thora Eichwald)

 

25.07.2015
Heute bin ich mit Quivive und Yella zur DRC-Schau nach Hoisdorf gefahren.
Quivive wurde in der Veteranenklasse und Yella in der Championklasse ausgestellt.

Hier die Richterberichte und Ergebnisse:
Quivive, Platz 1 mit CAC und dem Veteranen-BOB
9,5 jähre gut bemuskelte, in einem top Zustand befindliche Veteranin, typvoller breiter Kopf mit mittlerem Stopp, korrektes Pigment, korrekt angesetzte und getragene Behänge, noch immer starker und muskulöser Hals, der in einen kräftigen Rücken übergeht, gute Knochenstärke mit geraden Läufen, kräftige Hinterhand, ebenmäßiges sehr kraftvolles Gangwerk, top Fellqualität.

Yella, V2 mit Res. CAC:
5-jährige sehr kräftige Hündin, breiter Kopf mit mittlerem Stopp, Pigment passend zur Fellfarbe, kräftiger Hals, der in einen kräftigen muskulösen Rücken übergeht, tiefe Brust, gerade Läufe, korrekte Vor- und Hinterhandwinkelung, ebenmäßiges Gangwerk, sehr guter Fellzustand, vermittelt in der Bewegung viel Kraft.

Yella und Quivive mit ihren hübschen Schleifen :-)

Auf der Show wurden auch Yellas Augen erneut routinemäßig von dem dort anwesenden Obergutachter Dr. Engelhardt untersucht, mit dem wunderschönen Ergebnis das ihre Augen absolut frei von erblichen Erkrankungen sind, eine wichtige Voraussetzung für unsere D-Wurfplanung im kommenden Jahr.

24.07.2015
Cado (Sur le Quivive Cadeau)
hat uns heute Nachmittag besucht, er ist ein ausgesprochen hübscher und freundlicher Chessierüde geworden. Wir haben mit ihm und seiner Besitzerin Anke einen schönen Nachmittag verbracht, inkl. einem Mini-Dummytraining und einem schönen Spaziergang :-)

Das Drei-Generationenbild, hinten Cado und vorne Yella und Quivive (rechts im Bild)

Cado (rechts im Bild) mit seiner Mutter Yella

News: 19.07.2015
Yella
besteht mit "gut" und 95 Punkten (17, 13, 15, 18, 14, 18) von 120 Punkten den "Kleinen Workingtest in Ringstedt" in der A-Klasse unter den 3 Richter, Gabi Elfers, Stefan Steidl und Wolfgang Vergiels.
Es war ein langer schöner Tag in sehr netter Atmosphäre. 
Yella war trotz der langen Wartezeiten, zwischen den Aufgaben, immer höchst konzentriert und auf den Punkt motiviert.

Yella

08.07.2015
Wir freuen uns über die Geburt eines gesunden Trakehner-Stutfohlens, dass nach 357 Tagen Tragzeit heute gesund auf die Welt kam. Die Mutter, unsere 21 jährige Olli (Olympia) ist, einmal mehr, wieder eine perfekte Pferdemama.

Herzlich Willkommen kleine Okelani (Okelani ist haiwaiianisch und bedeutet:..."die vom Himmel kommt").
Der Vater von Okleani ist der Trakehnerhengst Phlox aus dem Gestüt Welfert http://www.gestuet-welvert.de/

...die langen Beine müssen noch sortiert werden ;-)

Wer bist du denn? Okelani nimmt zu Yella Kontakt auf :-)